Alt
Standard
NL50 KK OOP vs Fisch - 19-06-2012, 16:08
(#1)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
53/10 auf 125 Hände, Agr% 30|45|28 AF 4,0|14|inf WTSD 26

Reinstellen am Turn bei dem Aggro Gegner? Wollte Turn erst c/c, weil ich nicht geraised werden wollte aufgrund seiner stats. Hab mich dann aber doch für die valuebet entschieden.


Button ($50)
SB ($50)
Hero (BB) ($51.83)
UTG ($21.76)
UTG+1 ($28.84)
MP1 ($53.98)
MP2 ($42.72)
CO ($23.17)

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, MP1 calls $0.50, 4 folds, Hero bets $2.50, MP1 calls $2.50

Flop: ($6.25) , , (2 players)
Hero bets $5.22, MP1 calls $5.22

Turn: ($16.69) (2 players)
Hero bets $12, MP1 raises $24, Hero folds

Total pot: $40.69



sometimes the fastest way to get there is to go slow
 
Alt
Standard
19-06-2012, 17:48
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich würde den Turn shoven.

Du hast die ganze Hand ja darauf ausgelegt, maximalen Value gegen einen postflop aggressiven Gegner zu holen. 6BB isoraise preflop, große CBet, große Turnbet.

Wäre der Gegner 53/0 müsste man sich echte Gedanken über Hände wie QQ und 99 machen, aber die wird er preflop wohl raisen. Bleiben im Prinzip die twopairs, gegen die du immerhin 20% Equity hast, 22 und JT. Ansonsten sicherlich diverse Pair+Draw oder Kombodraw Hände.
Gegen so eine Range hast du die 31% die du für einen Stackoff ohne FE bräuchtest:
22,AsJs,AsTs,As9s,As8s,As7s,KQs,KhJh,KsJs,KsTs,Ks9 s,QhJh,QhTh,Q9s-Q8s,Qh7h,JTs,Js9s,Js8s,Ts9s,Ts8s,98s,KQo,Q9o-Q8o,JTo,98o

Und evtl. raise/foldet er hier ja sogar noch ein paar Hände..


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!