Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

3-Handed, Pflichbet am Turn?

Alt
Standard
3-Handed, Pflichtbet am Turn? - 26-06-2012, 11:33
(#1)
Benutzerbild von Gogobronco
Since: Jan 2009
Posts: 34
Poker Stars $6.37+$0.63 No Limit Hold'em Tournament - t400/t800 Blinds + t50 - 3 players
DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

BB: t9415 M = 6.97
Hero (BTN): t8550 M = 6.33
SB: t9035 M = 6.69

Pre Flop: (t1350) Hero is BTN with T 2
Hero raises to t1650, 1 fold, BB calls t850

Flop: (t3850) 8 6 7 (2 players)
BB checks, Hero bets t1800, BB calls t1800

Turn: (t7450) A (2 players)
BB checks, Hero checks

River: (t7450) A (2 players)
BB bets t5915 all in, Hero folds

Die beiden Gegner waren sehr tight, daher hab ich am Button fast alles spielen können.

Den Villian würde ich als soliden TAG einschätzen, der selten zu kreativen moves fähig ist.
3-Handed hat er dann aber eindeutig zu tight gespielt.

Hier meine Frage: Hätte ich am Turn auf das Ass die 2nd barrel machen müssen?

Geändert von Gogobronco (26-06-2012 um 14:42 Uhr).
 
Alt
Standard
26-06-2012, 20:39
(#2)
Benutzerbild von espendennis
Since: Feb 2012
Posts: 65
Ich würde die second barrel am Turn nicht machen. Das As trifft viel zu oft seine Range und dann verlierst du nur sehr oft, sehr viele chips. Ich würde ihm AQ oder AK geben. Der spielt das nur nicht am turn an weil ers slow playt und dich reinlaufen lassen will. Der push war dann einfach ein schlechter move von ihm viel zu groß for value.

Ein Fall für eine second barrel am turn wäre ne 5, ne 9 oder wenn sich das board pairt. Damit hätte er dann auch weggeworfen.

Aber ich selbst bin noch blutiger Anfänger. Mal sehen was einer der Profis dazu sagt

Geändert von espendennis (26-06-2012 um 20:41 Uhr).
 
Alt
Standard
26-06-2012, 20:54
(#3)
Benutzerbild von Gogobronco
Since: Jan 2009
Posts: 34
Seh ich ein bisschen anderst.

Ich denke, wenn ich die c-Bet mach muss ich auf das Ass die 2nd barrel machen. Da ich die kleine c-Bet mit jeder Hand machen kann (Auch oft mit einer Ax Hand).
Der Pus am River is meinstens ein Bluff, da er weiß das ich kein Ass hab. Hätte am River mit any Pair gecallt.
 
Alt
Standard
28-06-2012, 16:27
(#4)
Benutzerbild von die linken
Since: Oct 2009
Posts: 991
Gute Cbet, gegen einen zu tighten Spieler sogar noch kleiner möglich...

Gegen 2 tighte Spieler 3handed stehle ich lieber ohne Widerstand, wenn ich Widerstand bekomme, gebe ich die hand schnell auf. Das Risiko lohnt sich einfach nicht, wenn ich 4x die Blinds ganz locker nehmen kann. Tighte Spieler trappen dann gerne wenn sie endlich eine Hand haben.

Das 2nd Barrel, würd ich nicht spielen, das fliegt die zu oft um die Ohren.
 
Alt
Standard
28-06-2012, 17:03
(#5)
Benutzerbild von Gogobronco
Since: Jan 2009
Posts: 34
Danke Niko