Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 AA Alternative Line

Alt
Standard
NL5 AA Alternative Line - 26-06-2012, 19:40
(#1)
Benutzerbild von Marrow007
Since: Mar 2010
Posts: 356
BronzeStar
Es war eine Zoomhand: Villain ist unknown. Mir ist augefallen, dass auf NL5 oft in position gebettet wird wenn man nach der cbet am turn check. Ich hab mir dadurch zusätzliches Value erhoft, da Villain oft keine 2 streets callen wird. Was haltet ihr von der Line?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($5.27)
SB ($4.59)
BB ($3.68)
Hero (UTG) ($5)
MP ($4.58)
CO ($3.19)

Preflop: Hero is UTG with A, A
Hero bets $0.20, 2 folds, Button calls $0.20, 2 folds

Flop: ($0.47) 3, 9, 3 (2 players)
Hero bets $0.20, Button calls $0.20

Turn: ($0.87) 8 (2 players)
Hero checks, Button bets $0.66, Hero raises to $1.80, Button raises to $4.87 (All-In), Hero calls $2.80 (All-In)

River: ($10.07) 9 (2 players, 2 all-in)

Total pot: $10.07 | Rake: $0.42

Geändert von Marrow007 (26-06-2012 um 22:29 Uhr).
 
Alt
Standard
27-06-2012, 18:12
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Kann man durchaus so spielen, gegen Unknown würde ich aber einfach eine bet/bet/bet Line bevorzugen weil man eben nicht mit Sicherheit sagen kann, dass hier am Turn mit Sicherheit gebettet wird und ein checkback auf so einem Board sehr sehr viel Value kosten kann.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter