Alt
Standard
Nl 10 - 27-06-2012, 04:02
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Hand is obv. missplayed!!!

Villian is Aggro Monk!!!

vs. std. Reg kann man das am River fast schon c/folden!

Villian spielt aber 50/37!!

Wie gesagt, River hart missplayd. Wie spielt Ihr die Hand anders? River klein b/folden?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($4.51)
UTG ($15.83)
MP ($15.01)
CO ($6.37)
Button ($11.26)
Hero (SB) ($13.55)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, MP bets $0.30, 2 folds, Hero calls $0.25, 1 fold

Flop: ($0.70) , , (2 players)
Hero checks, MP bets $0.40, Hero raises to $1.45, MP calls $1.05

Turn: ($3.60) (2 players)
Hero bets $2.27, MP calls $2.27

River: ($8.14) (2 players)
Hero bets $5.12, MP raises to $10.60, Hero calls $4.41 (All-In)

Total pot: $27.20 | Rake: $1.22
 
Alt
Standard
27-06-2012, 18:37
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
River ist natürlich sehr eklig und schwer zu b/f bei den Odds. Ich würde allgemein bei den Stacksizes Flop etwas höher x/r und Turn größer betten um River dann selber zu valueshoven.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
27-06-2012, 19:12
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von xflixx Beitrag anzeigen
River ist natürlich sehr eklig und schwer zu b/f bei den Odds. Ich würde allgemein bei den Stacksizes Flop etwas höher x/r und Turn größer betten um River dann selber zu valueshoven.
Stimmt schon, Flop Raise is ja schon recht hoch. Noch höher mach ich halt nie mit Air! Turn c/callen oder sowas is Murks vermutlich?
 
Alt
Standard
28-06-2012, 17:54
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Einfach durchbetten und vor allem auf "mach ich ja nicht mit air" pupsen! Max Value und max exploiten gegen den Fisch ist angesagt



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
28-06-2012, 19:00
(#5)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Du hast den Fehler preflop gemacht.
Hättest du Preflop ne 3-Bet platziert, dann wäre die Action ganz anders verlaufen.
Du hättest am Flop nicht zu ihm gecheckt, sondern eine C-Bet platziert. Somit hättest du ihn anhand seiner Action viel präziser auf eine Hand setzen können. Anders tappst du eher im dunkeln, da ja "Aggro Monk".


Wundert mich, dass xflixx das nicht anspricht....

Geändert von heilenmax (28-06-2012 um 19:10 Uhr).
 
Alt
Standard
29-06-2012, 11:01
(#6)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
lol

denkst also wenn ich Pre ge3bettet hätte, dass ich eher nen fold gefundet hätte weil ich ihn eher auf den Flush hätte readen können? Hab ich das richtig verstanden?

Verstehe gar nicht was du sagen willst!
 
Alt
Standard
29-06-2012, 11:42
(#7)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Pass auf:

Er raist 0,30 ct preflop.
Du 3-bettest standardmäßig im SB auf 1,20 $.

Die Aktion gibt dir schon preflop Respekt und er hätte unter Umständen schon hier gefoldet. Wenn nicht, dann kannst du ihm ja schonmal eine spielbare Hand zu ordnen. Mich würde hier mal interessieren, ob Aggro Monk diese Stats auf nur 50 Hände hat oder auf 1k.... . Macht nen großen Unterschied.

Am Flop ist der Pot dann statt nur 0,70 ct schon 2,50 $ groß!!! Verdammt großer Unterschied und großer Vorteil für dich, da du die Nuts gefloppt hast und nen großen Pot aufbauen willst und gleichzeitig natürlich protecten. Ich würde dann am Flop ca. 2,25 $ setzen.
Wenn er hier callt hat er entweder einen Draw oder einen Drilling. Wobei ich bezweifel, dass er den hier Slowplayen würde, da er ja sieht, dass du groß bettest und das Geld anscheinend auch reinbekommen willst. Ich bezweifel, dass er hier mit Overkarten callt... musst du wissen.

Nehmen wir an er callt, dann ist der Pot 7 $ groß am Turn (statt 3,60$).
Jetzt kommt leider eine Q an, welche Straßen sowie Flush ermöglicht.
Da bist du definitiv raus ohne einen guten Read. Du schlägst 0 nach der Action, die bereits stattgefunden hat. Du bist am Turn nciht mehr committed und solltest aufgeben.

Den Mini-Check-Raise am Flop den du letzendlich gemacht hast führt dazu, dass er gute Odds bekommt für einen Call, wenn er einen Draw hat aber auch gleichzeitig gut die Möglichkeit auch noch mit AT zu callen um zu gucken was noch so kommt.

Geändert von heilenmax (29-06-2012 um 11:46 Uhr).
 
Alt
Standard
29-06-2012, 12:07
(#8)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von heilenmax Beitrag anzeigen


Nehmen wir an er callt, dann ist der Pot 7 $ groß am Turn (statt 3,60$).
Jetzt kommt leider eine Q an, welche Straßen sowie Flush ermöglicht.
Da bist du definitiv raus ohne einen guten Read. Du schlägst 0 nach der Action, die bereits stattgefunden hat. Du bist am Turn nciht mehr committed und solltest aufgeben.
Nicht dein Ernst oder? Denkst du ich check/folde in nem 3bet Spot wo das SPR knapp > 1 gegen nen Typen mit Amok Stats noch nen Set am Turn Wenn ich Pre 3bette und nen Set hitte folde ich obv. erst Recht nicht. Der Stackoff ist in nem 3bet Spot noch viel obv. als in dem vorleigenden Fall. D.h. jetzt nicht dass ich die Hand gut gespielt hab. Frage mich nur wo ich Sie hätte anders spielen können.
BTW stackt man deep in nem 3bet Spot mit ner viel weiteren Range weg als in nem singleraist Pot und nicht umgekehrt.

Zitat:
Zitat von heilenmax Beitrag anzeigen

Den Mini-Check-Raise am Flop den du letzendlich gemacht hast führt dazu, dass er gute Odds bekommt für einen Call, wenn er einen Draw hat aber auch gleichzeitig gut die Möglichkeit auch noch mit AT zu callen um zu gucken was noch so kommt.
Es ist kein mini Check/raise. Ich werde es ab jetzt deep einfach immer check/shoven wenn ich die NUTZ hitte

Gruß
 
Alt
Standard
29-06-2012, 12:37
(#9)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Ich sage ja dass es interessant wäre zu wissen ob er die Stats auf 100 Händen oder 1000 hat.

Bei 100 Händen ist der Turn ein EASY FOLD!!!

Btw: Es ist scheißegal ob du preflop 3bettest und nen set floppst. Wenn du glaubst, dass du hinten liegst ist es nicht schwieriger A hoch gegen ein Pair zu folden als ein Set gegen einen Flush oder Straight. Und SPR auch scheißegal. Du liegst zu über 80 % hinten gegen eine Straight oder Flush am Turn. Da muss das SPR um einiges besser ausfallen um die richtigen Pot Odds zu bekommen

Geändert von heilenmax (29-06-2012 um 12:43 Uhr).
 
Alt
Standard
29-06-2012, 13:07
(#10)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Dann nehmen wir doch mal die von dir beschriebene Situation.

Wir haben pre ge3bettet, werden gecallt, cbetten groß bla bla.

Im Pot sind 7$ und Hero hat ca. 10$ behind und der Turn kommt mit der

Du bist an Heros Stelle...

Wie spielst du die Hand weiter???

Hero ???