Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

87s im SB gegen unbek.

Alt
Standard
87s im SB gegen unbek. - 02-07-2012, 20:37
(#1)
Benutzerbild von SunnyTomcat
Since: Mar 2008
Posts: 53
Der Tisch ist recht tight, Gegner (Co) noch unbekannt.

Selten, aber hier hab ich mal kleine Suites aus dem SB gecallt. Der Flop kommt ja auch recht gut. Call vom Co sehe ich mit overcards, 8x, 9x und Draws, da er Pos. hat vlt. auch mit underpair. Daher hab ich auch auf dem T (zumal GS), und durch seine weitere Passivität und der Blank auf dem R gesetzt, da ich ihn nur sehr selten auf eine 9 setzte, damit hätte er möglw. geraised. Call kommt vlt ebenfalls mit einer 8, vlt noch mit einer 6, kann aber auch sogar 8x entsorgen. Alle Draws wären jetzt weg, naja, dafür hätte es keine Bet benötigt. Andererseits hätte er einen Check für einen Bluff nutzen können?!?

River besser Check(-Call) oder Check(-Fold)?

Gruß
SunnyTomcat


PokerStars No-Limit Hold'em, €0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (SB) (€26.90)
BB (€36.60)
UTG (€28.64)
MP (€21.16)
CO (€19.62)
Button (€25.47)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, MP calls €0.25, CO calls €0.25, 1 fold, Hero calls €0.15, BB checks

Flop: (€1) , , (4 players)
Hero bets €0.75, 2 folds, CO calls €0.75

Turn: (€2.50) (2 players)
Hero bets €1.50, CO calls €1.50

River: (€5.50) (2 players)
Hero bets €3.50, CO calls €3.50

Total pot: €12.50 | Rake: €0.56
 
Alt
Standard
03-07-2012, 01:00
(#2)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
river ist halt c/f oder c/c, kommt drauf an welche odds du bekommst und ob der gegner deher zum fisch oder zum reg tendiert (stacksize + preflopaction lassen auf fisch schliessen). problem an der riverbet ist halt dass es ein bluff ist und du von so gut wie keiner schlechteren hand mehr gecallt wirst.

denke c/f ist bei einer 3$ bet das beste, da er öfter ein middlepair hält als ein monster welches er am turn nicht geraist hat und am river anspielt. daher gehe ich bei der preflop + postflopline eher von einem check behind aus und sehe ihn fast nur hände welche dich beat haben den river anspielen.
 
Alt
Standard
03-07-2012, 01:31
(#3)
Benutzerbild von PatrickStoia
Since: Dec 2009
Posts: 4.609
Wirklich sehr interessante Hand.

River würde ich etwas kleiner betten.
 
Alt
Standard
03-07-2012, 02:02
(#4)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von PatrickStoia Beitrag anzeigen
Wirklich sehr interessante Hand.

River würde ich etwas kleiner betten.

gegen was denn?
 
Alt
Standard
03-07-2012, 09:41
(#5)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Bia auf TJ busten hier halt gar keine Draws und ich sehe Villian readless hier eher selten bluffen. Imo spielen wir hier meist gegen bessere 8x, kleinere PPs oder ne slowplayt 9. Ergo wird Villian am River meist nur besseres betten, deswegen imo River c/fold!
 
Alt
Standard
03-07-2012, 13:22
(#6)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Flop und Turn finde ich gut so, den River würde ich allerdings x/f spielen. Es callt kaum bis nichts schlechteres mehr, besonders gegen eine große Bet. Man kann zudem ausser gegen JT oder ein paar Gutshots nicht wirklich bluffcatchen, und letztere folden viele dann meist schon am Turn.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter