Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Hätte ich diese Hand anders spielen sollen?

Alt
Standard
Hätte ich diese Hand anders spielen sollen? - 06-07-2012, 23:25
(#1)
Benutzerbild von MisterHobbes
Since: Apr 2012
Posts: 552
Moin,

ich frage mich langsam, ob ich meine Monsterstarthände anders spielen soll. In diesem Fall war dies meine erster raise - hatte vorher nur Schrotthände oder marginale Hände out of position, die ich bei kleinen blinds (fast) immer folde.
Hier frage ich mich, ob ich nach dem flop den gegner hätte allin setzen sollen?

PokerStars No-Limit Hold'em, 3.5 Tournament, 25/50 Blinds (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG (t2330)
UTG+1 (t1725)
Hero (MP1) (t1580)
MP2 (t1500)
CO (t1935)
Button (t1485)
SB (t1615)
BB (t1330)

Hero's M: 21.07

Preflop: Hero is MP1 with ,
2 folds, Hero bets t150, 3 folds, SB calls t125, BB calls t100

Flop: (t450) , , (3 players)
SB checks, BB bets t200, Hero raises to t650, 1 fold, BB calls t450

Turn: (t1750) (2 players)
BB bets t150, Hero raises to t780 (All-In), BB calls t380 (All-In)

River: (t2810) (2 players, 2 all-in)

Total pot: t2810

Da dies mein erster Beitrag auf intellipoker ist: Hallo in die Runde

Edit: Ergebnis gelöscht, um niemand zu beeinflussen

Geändert von MisterHobbes (06-07-2012 um 23:30 Uhr).
 
Alt
Standard
07-07-2012, 01:01
(#2)
Benutzerbild von Goodtobe853
Since: Aug 2011
Posts: 89
Hallo und willkommen auf Intelli

Ich finde die Hand gut gespielt, flop kann man auch noch ein bisschen grösser machen ( 750 )


The Downswingers - 17-facher Teambattle Champion
* * * * * * * * * * * * * * * * *
KEEP ON ROCKING !!!
 
Alt
Standard
07-07-2012, 01:24
(#3)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
und auch ein hallo von mir

finds ebenfalls gut, aus der hand kommst du nicht mehr raus, direkt am flop shippen find ich zu übertrieben, da verdrängst evtl noch paar hände die du nicht verdrängen willst, aber würde auch klargehen
so gehst vmtl für maximalen value kannst den turn aber so oder so nicht mehr folden weil du commited bist

well played
 
Alt
Standard
07-07-2012, 17:14
(#4)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
minimale erhöhung vor dem flop bitte
flop würde ich auf fünfhundertfünfundfünzig erhöhen
turn wagere ich all meine chips


peez maddin


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
08-07-2012, 13:52
(#5)
Benutzerbild von MisterHobbes
Since: Apr 2012
Posts: 552
Danke euch drei für die Antworten.

Werde also auch zukünftig meine Monsterhände nicht (viel) anders spielen.

Nervig nur, wenn man damit immer wieder gegen loose caller trifft, die dann auf dem river ihr 2nd pair vervollständigen.

In dem Fall hatte mein Gegner 9 und 8 in Karo auf der Hand. Ich weiß nicht, ob ich an seiner Stelle damit nach dem flop in den pf raiser hineinbetten würde. Und ob ich damit ein reraise des pf aggressors callen würde. Aber vielleicht bin ich auch einfach zu konservativ?
 
Alt
Standard
10-07-2012, 12:51
(#6)
Benutzerbild von Joey7676
Since: Nov 2011
Posts: 457
Welcome erstmal

Das ist halt das Übel auf den Micros. Aber in den meisten Fällen geht er hier mit seinem Top-Pair broke und Du sammelst kopfschüttelnd seine Chips ein
 
Alt
Standard
10-07-2012, 13:41
(#7)
Benutzerbild von MisterHobbes
Since: Apr 2012
Posts: 552
Zitat:
Zitat von Joey7676 Beitrag anzeigen
Welcome erstmal

Das ist halt das Übel auf den Micros. Aber in den meisten Fällen geht er hier mit seinem Top-Pair broke und Du sammelst kopfschüttelnd seine Chips ein
Hallo zurück.

Stimmt, in den meisten Fällen wird das wohl so sein - aber im Moment habe ich echt einen Lauf. Immer wieder werden meine Monster gecallt und der Gegner trifft auf dem river sein 2nd pair oder sein set.
Aber ich bin ja noch nicht so lange dabei...und nach dem Gesetz der großen Zahlen wird sich das ja wohl irgendwann ausgleichen
 
Alt
Standard
11-07-2012, 18:29
(#8)
Benutzerbild von espendennis
Since: Feb 2012
Posts: 65
Die bet am turn ist schnell erklärt. Durch den 3BB raise preflop setzt er dich auf eine hohe Hand.. nun hofft er auf AK, AQ und so weiter und malt sich aus dass der Flop mit einer hohen Wahrscheinlichkeit an deiner Hand vorbei gegangen ist, was er ja auch ist; und da du tight bist würdest du dann auf die bet meist folden. Nur dass du in dem Fall das board gar nicht brauchst. Wenn du callst setzt er dich auf einen der Spieler die ihre overcards in den micros nicht loslassen können und würde fröhlich in dein AA reinbetten.

Die cbet würde ich oft nicht anders machen.

Jetzt kommt das große ABER: Bei deinem reraise hätte er dich sofort auf ein hohes pocketpair setzen müssen und folden.