Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

PS NL25 AQ trips against agressiv fish

Alt
Standard
PS NL25 AQ trips against agressiv fish - 10-07-2012, 13:30
(#1)
Benutzerbild von Askim32
Since: Nov 2010
Posts: 36
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($18.60)
UTG ($74.62)
UTG+1 ($25.89)
Hero (MP1) ($26.99)
MP2 ($28.66)
CO ($43.54)
Button ($27.88)
SB ($10)

Preflop: Hero is MP1 with ,
1 fold, UTG+1 bets $0.75, Hero calls $0.75, 1 fold, CO calls $0.75, Button calls $0.75, 2 folds

Flop: ($3.35) , , (4 players)
UTG+1 checks, Hero bets $2.25, 1 fold, Button calls $2.25, 1 fold

Turn: ($7.85) (2 players)
Hero bets $4.50, Button raises to $9, Hero calls $4.50

River: ($25.85) (2 players)
Hero checks, Button checks

Total pot: $25.85 | Rake: $1.16





preflop: openraise war ein TAG und ich entschied mich hier ip zu coldcallen und gegen ihn post zu spieln...denke ich isoliere mich gegen ebssere ranges hier wenn cih 3bette......hinter mir callen noch ein TAG und ein loose agressiv fish.......ich hitte tptk und es liegen einige draws draußen..da der PFA checkt bette ich for value und protection...der fish callt mich.....turn kommt die dame....ich bette weiter...sind die betsizes bis dato ok so?........er minraised mich dh: er hat meistens nuts oder nen bluff..ich ging stark von nem bluff aus egal ob ne schlecht gespielte 9 nen draw oder halt garnix aber konnte natürlich auch anders sein......sollte ich den turn shippen for value? wenn ich das mache foldet er aber alle bluffs die keine draws sind...so gebe ich ihmdie chance am river weiter zu bluffen......
 
Alt
Standard
10-07-2012, 14:34
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Problem am Turncall ist halt, dass er alles was semibluffed am River behind checken kann und sogar schlechtere Qx Hände evtl.

Wenn du den Read hast, der Gegner ist bluffy, macht deine Line Sinn. Wenn du denkst er ist eher callfreudig, solltest du zumindest selbst klein betten am River um Calls von 9x o.ä. zu bekommen.

Alternativ kann man den Turn auch nochmal minraisen um entweder einen Spazzshove zu erzeugen oder wenn er called am River so wenig behind zu haben, dass er evtl. sogar den Herocall gegen einen Shove auspackt.

Wenn du den Turn callst, hast du ja entweder ein Monster oder einen Draw, alles anderes shoved entweder oder foldet. Allerdings weiss das der Gegner vermutlich nicht.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!