Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 KJo OOP im Blindbattle vs Reg

Alt
Standard
NL50 KJo OOP im Blindbattle vs Reg - 13-07-2012, 19:58
(#1)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
Villain spiel 15/12 auf 10K hands, steal BTN 35%, Fto3bet 67% Fto3bet am BTN 64% 4bet BTN 21% 4bet insg 15%, AGr% 40|36|30 AF 3,2|2,3|2,5 WTSD 24%

UTG ($11.75)
UTG+1 ($36.31)
MP1 ($55.19)
MP2 ($28.93)
CO ($49.25)
Button ($43.43)
Hero (SB) ($50)
BB ($22.71)

Preflop: Hero is SB with ,
5 folds, Button bets $1.50, Hero raises $4.25, 1 fold, Button calls $3

denke flatten kommt nicht in frage, gerade weil der Fisch noch im BB sitzt. Daher fold oder 3bet, hab mich für die 3bet entschieden, weil er einen noch relativ hohen fto3bet hat und ich bislang noch nicht so aktiv an dem Tisch war.

Flop: ($9.50) , , (2 players)
Hero bets $4, Button calls $4

cbet standard. ftocbet im 3btet 52%

Turn: ($17.50) (2 players)
Hero checks, Button bets $8, Hero folds

Total pot: $17.50

würde ich immer mit meiner gesamten range gegen den reg checken, also auch mit AA, Ax und sets....

ich hab lange getankt und mich gefragt, ob ich hier shoven kann. Als solider Reg (so hab ich ihn bislang eingeschätzt) sollte er Ax behind checken, weil er von nichts schlechterem hier mehr value bekommt. Ich denke, dass er oft eine bet am Flop mit underpairs callt und Ax callt. Aber eigentlich nur die Underpairs betten wird. Meinungen?



sometimes the fastest way to get there is to go slow
 
Alt
Standard
13-07-2012, 20:05
(#2)
Benutzerbild von CrownUpGuy
Since: Dec 2011
Posts: 520
BronzeStar
lol warum sollte man da Ax behind checken
explanation pls
kannst ihn doch dann locker mit K high runtercallen wenn er nur floats bettet
oO
3bet pre größer
 
Alt
Standard
13-07-2012, 22:40
(#3)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
wenn ein fisch im bb sitzt solltest du eher flatten als 3betten. 3bet zu klein, wenn du 3bettest solltest du eher eine starke handrange haben da hinter dir noch ein fisch dran ist. problem in der hand ist wohl die kleine 3bet oop die dem reg die möglichkeit gibt mit einer sehr weiten handrage zu callen und ip profitable zu spielen.
du kannst auch beim reg von einer starken hand ausgehen wenn er vom bu stealt wenn der fisch mit nur 44bb da sitzt. interessant wären auch die stats von dem fisch.

Geändert von NicoleOA (13-07-2012 um 22:51 Uhr).
 
Alt
Standard
14-07-2012, 10:16
(#4)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
Wenn er Ax hat und ich checke auf dem trockenen Board, dann kriegt er doch kaum noch value von meinen underpairs oder air. Kommt natürlich auf seinen Kicker an. Aber mit AT da zu betten, macht das Sinn?



sometimes the fastest way to get there is to go slow
 
Alt
Standard
14-07-2012, 11:20
(#5)
Benutzerbild von CrownUpGuy
Since: Dec 2011
Posts: 520
BronzeStar
dann hat er keine floats in seiner range, weil man floats auf dem turn nicht behind checkt. Seine betting range auf dem turn würde deiner Meinung nach dann aus floats und Nuss bestehen?
Aus diesem Grund bettet man den turn oft mit Ax, checkt ihn aber natürlich auch mal behind

Man wird hier optimalerweise an seiner Stelle soviele floats haben und das ganze dann prozentual balancen, z.B. AT zu 20% betten und zu 80% checken, AJ 30 - 70, AQ 70-30.. AK 90-10, floats 100-0 usw.
und nicht AT checken und AJ betten, weil du ansonsten AT und AJ c/f kannst und das ganze sich viel mehr an ein Optimum annähert

Das hier ist high end content, lass es dir schmecken
 
Alt
Standard
14-07-2012, 16:10
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Die kleine 3Bet in Kombination mit nur 40% Pot als CBet lädt halt irgendwie auch zum relativ weit floaten ein.

Warum würdest du den Turn mit deiner gesamten Range checken? Abgesehen davon, dass der Gegner das vermutlich nicht weiss, sehe ich hier nicht viel Grund immer zu checken. Da der Gegner alle Floats betten wird, sollte er zumindest auch einen Teil seiner nicht-nut Valuerange betten, da er einfach viel mehr Floats als Nuts in der Range haben wird auf dem Board.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!