Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 Aces - preflopaction

Alt
Standard
NL25 Aces - preflopaction - 16-01-2008, 01:14
(#1)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

UTG+1 ($7)
MP1 ($10.55)
MP2 ($6.95)
MP3 ($26.60)
Hero ($23.80)
Button ($25.95)
SB ($25.20)
BB ($24.45)
UTG ($5.95)

Preflop: Hero is CO with , .
3 folds, MP2 raises to $0.5, 1 fold, Hero raises to $1.25, 2 folds, BB raises to $5.25, MP2 folds, Hero raises to $20, BB folds.

Final Pot: $11.10

reraised ihr auch noch mal ? ich meine mehr als preflop vorne liegen kann man nicht. 90% aller flops verbessern mehr die hand des gegners als meine....
das raise von villain im BB signalisiert mir das er Willens ist um den Stack zu spielen... umso überraschender sein fold... hab ich preflop zu viel gewollt ?

danach der chat mit villain:

Villain: kk
sb222: lol
sb222: qq
Villain: ur first raise in 121 hands
Villain: makes the fold easy

Man das stimmt garnicht,ich raise doch nich nur alle 121 hände... hab mir auf jeden fall ne fette note gemacht und der kriegt immer ein reraise... hatte zwar heute etwas weniger preflopraise,kann ja nicht immer jede 2. hand gut sein...aber nur jede 121. bestimmt net...
 
Alt
Standard
16-01-2008, 02:05
(#2)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
lass dich doch net ärgern es beh

der doofe anner legt seine karten ja schon weg, du bist dran und weisst, der hat an hohes PP JJ+ oder AK.
du ist aber vor dem, d.h. am flop musst du eh betten, dann wird der folden wenn er nigs hat.
von daher würd ich preflop schon nochmal erhöhen, würd aber nen schäbigen minraise machen, den muss er eigentlich callen und hängt dann gut im pot, gegen deinen mega-power-reraise kann der auch mal JJ+QQ recht einfach folden


miau miauerle
 
Alt
Standard
16-01-2008, 02:21
(#3)
Benutzerbild von Kyuss7
Since: Aug 2007
Posts: 291
Von der Action her hast du sicherlich keinen Fehler gemacht. Sein Reraise hat hier wirklich danach geschrien , dass er so was wie KK hat und bereit ist , preflop seinen Stack rein zuschieben. Wenn er allerdings ein solch tightes Image von dir hat , macht er natürlich nen guten Laydown. Selbst wenn du nicht nur alle 103 Hände raist ( was ich doch stark hoffe )solltest du versuchen klar zu machen , dass ein Raise von dir nicht immer für eine Premium Hand steht. Wenn du ihnen die Illusion von Action vermittelst , dann wirst du in solchen Situationen öfters ausbezahlt.
Was ich damit also sagen will ist , dass du in dieser Hand keinen Fehler gemacht hast , aber grundsätzlich an deinem Image am Tisch arbeiten könntest.
 
Alt
Standard
16-01-2008, 02:37
(#4)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
Zitat:
Zitat von Kyuss7 Beitrag anzeigen
Von der Action her hast du sicherlich keinen Fehler gemacht. Sein Reraise hat hier wirklich danach geschrien , dass er so was wie KK hat und bereit ist , preflop seinen Stack rein zuschieben. Wenn er allerdings ein solch tightes Image von dir hat , macht er natürlich nen guten Laydown. Selbst wenn du nicht nur alle 103 Hände raist ( was ich doch stark hoffe )solltest du versuchen klar zu machen , dass ein Raise von dir nicht immer für eine Premium Hand steht. Wenn du ihnen die Illusion von Action vermittelst , dann wirst du in solchen Situationen öfters ausbezahlt.
Was ich damit also sagen will ist , dass du in dieser Hand keinen Fehler gemacht hast , aber grundsätzlich an deinem Image am Tisch arbeiten könntest.
du musst genau lesen, er raist sogar nur jede 121. hand

na wahrscheinlich meinte der gegner damit, dass er wenig RE-raist.
is aber doch normal, reraisen tut ma net aus spass, wenn ma kein gambler is...


miau miauerle
 
Alt
Standard
16-01-2008, 04:16
(#5)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Hmm.. villan ist BB und du raist vom Button. Wenn er solid spielt kann er dich natürlich auch auf einen Steal setzen und das mit diversen Händen machen. Aber value wird er dir ohne getroffenen flop wahrscheinlich kaum noch geben auch wenn du callst - also wenn ich hier nen steal versuche und du callst wäre ich aufjedenfall nicht willig am flop ohne eine starke hand weiterzuspielen. Von daher find ich den push hier ok. Mit JJ/QQ/KK evtl. AK wird er dich hier wohl noch callen und vom rest kriegst du wohl so oder so schlecht value.

Wäre aber an Meinungen von jenen interessiert die hier bloss callen
 
Alt
Standard
16-01-2008, 16:20
(#6)
Benutzerbild von HaxJimDuggan
Since: Aug 2007
Posts: 134
BronzeStar
Du spielst hier 1-1 und wie du schon schreibst durch den flop wird meistens die hand des gegners besser also ist es richtig gewesen denke ich die Entscheidung Preflop zu suchen.
Ich calle sowas auch nicht preflop, nicht mit AA
 
Alt
Standard
17-01-2008, 12:14
(#7)
Benutzerbild von Diego21111
Since: Jan 2008
Posts: 37
Denke, dass ist schon so gut gespielt. Kannst deinen reraise vielleicht ein wenig kleiner machen, vielleicht callen dich dann mehr Hände. Am Flop seit ihr beide committed und müsstet dann auch callen.
Wenn er wirklich KK gehabt haben sollte guter laydown, hatte vielleicht wirklic einen Read auf dich. Vielleicht auf deine 3-bet range.
 
Alt
Standard
18-01-2008, 10:56
(#8)
Gelöschter Benutzer
Standarthand. Dein reraise war zu klein, hier hätte ich 1.5$ geraist(um einen Pot aufzubauen) und auf die 3-Bet natürlich gepusht. Ein Call und check/raise allin am flop lässt den Gegner unsinnige Karten sehen. Da setze ich lieber meinen Stack, wenn ich weiss, dass ich vorne liege
 
Alt
Standard
18-01-2008, 19:09
(#9)
Benutzerbild von Ferropolis
Since: Oct 2007
Posts: 42
Da der Gegner dein Reraise mit einem 4 fachen Reraise beantwortet hatte, würde ich sagen geht dein Reraise in der Höhe auch in Ordnung - heißt ich hätte es auch so gemacht.
Nur wenn du schon Reraised, warum lässt du etwas mehr als 3$ von deinem Stack übrig? In dem Falle wäre ich dann gleich Allin gegangen.
 
Alt
Standard
18-01-2008, 19:12
(#10)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Der 3Bet muss größer. ip bin ich für das 3,5fache des OPR, gegen Minraises mache ich meistens 4x. Das hat zur Folge, dass BBs 4Bet größer wird und er einen Push eher callt. Und es steht imo außer Frage, dass es ein Push sein sollte, kein einfacher Raise wie hier. Letzteres sieht einfach zu scary aus.
Eine Alternative ist ein Call und ein Push über seinen C-Bet auf dem Flop. Das mache ich aber lieber mit Reads.