Alt
Standard
NL4 Flop C-Bet ? - 17-07-2012, 21:30
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

Stats 18 / 13 / 3 206 Hände.

Villain ist zugegeben ein ziemlich tighter Spieler, von dem ich auch ungern einen call bekommen würde in der Position bzw. einen Raise. Ich hätte preflop letzendlich mehr geraist ca. auf 0,64 $, da schon so viele Spieler im Pot sind.

Der Flop ist dann eigentlich ganz interessant. Da Villain hier nur gecallt hat und keine 4-Bet pre gemacht hat, schließe ich an diesem Spot Overpairs wie AA und KK aus. Könnte mir vorstellen, dass er hier preflop Hände wie QQ,JJ,TT,99,88,AK,AQ,KQs gecallt hat.

Ich habe diesen Spot mal versucht von der mathematischen Seite zu betrachten. Ich bin auf einen postiven EV gekommen, wenn ich diese C-Bet mache, bei welchem Wert speziell die FE eine wichtige Rolle spielt. Ich habe die Situation so eingeschätzt, dass Villain unter Umständen mit Händen von QQ-88 callt und AK,AQ,KQ wegwirft außer er hat mit diesen Premiumhänden den Flushdraw erwischt.

Ist ein kritischer Spot am Flop, da Villain sich sicherlich mit AKs,AQs und KQs sowie QQ,JJ und TT committen könnte, d.h. ich erwarte bei diesem Flop und meiner C-Bet entweder Push-Fold von Villain. (Wenn Villain pusht, bin ich natürlich gezwungen zu folden.)

Deswegen habe ich hier auch die EV-Berechnung von "sixhigh" angewand, welche xflixx einst empfohlen hatte und sich eigentlich nur auf Pushsituationen im Allgemeinen bezieht. Ich hoffe, dass diese Vorgehensweise hier trotzdem möglich ist?

On Game No-Limit Hold'em, $0.04 BB (6 handed) - On Game Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($3.92)
MP ($4.57)
CO ($4)
Button ($7.82)
SB ($2.22)
Hero (BB) ($4)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, MP bets $0.12, 1 fold, Button calls $0.12, SB calls $0.10, Hero raises $0.46, MP calls $0.38, 2 folds

Flop: ($1.24) , , (2 players)
Hero bets $0.94, 1 fold

Total pot: $1.24
 
Alt
Standard
19-07-2012, 10:30
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Preflop ist in Ordnung, muss nicht größer sein imo. Den Flop würde ich um einiges kleiner betten, da die meisten unpaired Hände eh folden werden, die Paare aber niemals und man sich etwas mehr Raum für eine mögliche Double Barrel lässt. Hier reicht 1/2 Pot völlig aus, und wenn Villain dann auch noch mit schlechteren Overcard Händen callt gibt die Bet sogar noch ein bisschen Value von schlechterem.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter