Alt
Standard
1,50$ HU 3bet call - 23-07-2012, 11:39
(#1)
Benutzerbild von MrSchnuff
Since: Nov 2007
Posts: 106
Villian hat bei 41 Händen im BigBlind 19 mal 3gebetet also fast jede Hand.
Jedesmal gab ich die Hand dann auf.

Mein 9To in Position ist mir gut genug um zu callen und ich will dem Gegner nun zeigen das ich nicht jede Hand nun einfach aufgebe. Je nach Flop gebe ich die Hand dann aber auf.

Ich treffe Midpair und calle die halbe Potsize cbet von Villian.
Die Queen am Turn gibt mir ein Openender allerdings könnte Villian mit AK seine Stasse gemacht haben.
Das er nun checkt macht mich stutzig und ich werde nur runtercallen bzw. folden.

Der River ist eine Blank. Villian geht nun all-in und ich entschliese zu folden.

Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht
 
Alt
Standard
23-07-2012, 12:01
(#2)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
mach dein raise pre kleiner
fold auf 3bet
 
Alt
Standard
23-07-2012, 13:35
(#3)
Benutzerbild von liquid-$ky
Since: Apr 2012
Posts: 475
mh callen um "ihm zu zeigen das du nicht jede Hand aufgibst" finde ich nicht so ganz die richtige Herangehensweise ^^
Also die Hand wäre mir für einen call auch zu schlecht, wenn überhaupt nur suited.

Wenn er wirklich 50% 3bets hat würde ich erst mal den opener direkt auf 2bb runterschrauben und mit ca. 28% callen.. und ca. 7% 4bettn


_..-~~-.._..-~~-.._..-~~-.._..
[blog] Mein Weg zum 1337 - ><(((º> ..-~-.._..
_..-~-.._..-~~~-.._..-~~-.._..-~-.._..

 
Alt
Standard
23-07-2012, 13:39
(#4)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
Nenn mal bitte ein paar mehr Gründe & Gedankengänge, du beschreibst größtenteils das Spiel, ich seh aber nicht was du dir dabei wirklich denkst, bzw warum du zu deiner handlung kommst.

Mit T9 callst du, da du mal widerstand leisten willst, mit T9 triffst du aber normal immer nen Second Pair und bist in so einer Situation wie hier. Wie spielst du dann weiter? Callst noch einmal und foldest das? Da war der Widerstand leider sehr sehr teuer.

Sowas wie T9 einfach Preflop auf die 3Bet weiterhin folden. Wenn er viel 3betted, dann 4bette (allin) einfach was mehr, z.B. mit 88+ und AQ+ und folde selbst vielleicht ein paar mehr Hände preflop, sowas wie 53s usw einfach dann direkt weglegen, dann eröffnest du Preflop eben nur noch 7 von 10 Händen und würden dann vl 1-2 von den 7 Händen auch Allin gehen im Schnitt
 
Alt
Standard
23-07-2012, 18:07
(#5)
Benutzerbild von Dinhjio
Since: Sep 2009
Posts: 1.109
gegen villains zu adapten sollte halt in Fleisch und Blut übergehen, ich mein, du musst doch selbst merken, dass wenn du weiter 3x pre machst und er ne extrem hohe 3b frequenz an den Tag legt, dass es extrem schwer wird für dich weiterzuspielen.

ich 3bette auch die scheiße aus den Leuten raus, sollten sie 3xen pre, dass heißt aber wiederum nicht das 3x pre gegen einige Leute nicht die beste Line ist. Gegen die meisten Fische auf dem Limit macht es sogar Sinn 2 x mit weaken holdings und 3x mit einer stärkeren Range zu raisen, natürlich ist man extrem polarisiert, das spielt aber keine Rolle.

Hab mir da auch mal ein Video von mersenneary reingezogen, wo er 5000$ hu sngs spielt und extrem exploitable preflop spielt, einfach weil der Gegner ein Fisch ist und es eh nicht mitbekommt.


Btw wenn du 2 xt kannst du 3bets besser callen, man kann auch limps einbauen gegen solche aggros.

Geändert von Dinhjio (23-07-2012 um 18:14 Uhr).