Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

1$ MTT - Sinnvoller Spielzug?

Alt
Standard
1$ MTT - Sinnvoller Spielzug? - 29-07-2012, 13:29
(#1)
Benutzerbild von Lazi939
Since: Nov 2011
Posts: 21
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 500/1000 Blinds 125 Ante (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button (t32670)
SB (t27805)
BB (t37512)
UTG (t27012)
Hero (UTG+1) (t19116)
MP1 (t43144)
MP2 (t21546)
CO (t19563)

Hero's M: 7.65

Preflop: Hero is UTG+1 with 3, 3
1 fold, Hero bets t2077, 5 folds, BB calls t1077

Flop: (t5654) 2, 4, 6 (2 players)
BB checks, Hero bets t2900, BB raises to t9886, Hero raises to t16914 (All-In), BB calls t7028

Turn: (t39482) 5 (2 players, 1 all-in)

River: (t39482) K (2 players, 1 all-in)

Total pot: t39482


Hei Leute,

habe vor einigen Tagen diese Hand hier gespielt in einem 1$MTT auf Pokerstars, und war mir nach der Hand nicht ganz sicher ob es die richtige Entscheidung war.

Ich halte Pocket 3er . Mit PocketPairs openraise ich in dieser Phase ( wir sind schon etwas länger im Turnier) aus jeder Position. In dem Fall callt mich der BB. Der Flop bringt kleine Karten und einen Gutshot für mich .
Nachdem der Gegner relativ schnell zu mir checkt , mache ich eine kleine Cbet und er 3bettet wir von der Biene gestochen .
Meine Gedanken bei der Hand waren diese : Ich gehe davon aus , dass er das Board in den meisten Fällen verfehlt hat. Overpairs wie 88+ hätte er wahrscheinlich gegen mich mit meinen 19 BB einfach schon vor dem Flop gepusht. Somit habe ich ihn auf einen Draw gesetzt und Allin gepusht. Er wird natürlich nicht mehr folden, da er nur noch wenig nachbezahlen muss.

Was meint ihr zu dieser Hand ?

Gruß und schönen Sonntag ,
Lazi
 
Alt
Standard
29-07-2012, 13:54
(#2)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
pre würde ich die hand aus utg+1 einfach weglegen, weil einfach noch zuviele leute nach dir dran sind:
was machst du gegen 3bet(shove), gegen flat+squeeze, gegen flat und 3overcard board?

wenn du dich dennoch entscheidest zu raisen, sehe ich auf dem flop sehr viele hände die dich schlagen:
-any flushdraw in seiner range außer A5 ist sogar knapper favorit gegen dich auf dem flop
-set
-A6/67/56(/45)
-A4
-55/77/88 (sofern er diese nicht pre shoved aber meistens achten sie halt nur auf ihren stack, nicht auf den des gegners

ich denke nicht, dass du in nem 1$ turnier oft auf solchen boards geblufft wirst und von daher würde ich auf seinen raise einfach folden
aus meiner sicht bist du nurnoch gegen gutshots wie A5 oder 78 vorne sowie A2
aus erfahrung stellen sie solche draws aber eher direkt rein gegen relativ shorte stacks wie dich als noch zu raisen

summary:
pre folden

as played: auf flopraise folden
 
Alt
Standard
29-07-2012, 14:14
(#3)
Benutzerbild von Lazi939
Since: Nov 2011
Posts: 21
Danke für die Antwort !

wir gesagt würde ich es jetzt wohl auch nicht mehr so machen.

aber meinst du wirklich, dass ich so Hände wir A6, 56 oder 45 in seine Range nehmen muss? Ich meine ich raise hier ja aus früher Position . Der gegner war bis dahin tight.

Gruß Lazi

Geändert von Lazi939 (29-07-2012 um 14:17 Uhr).
 
Alt
Standard
29-07-2012, 14:28
(#4)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
suited 45+ aufjedenfall
offsuite gibts mal die mal die leute
für sie siehts einfach aus wie ne billige option flop zu gucken

Ax wird auf lowstakes viel zu überspielt von daher würd ich A5+ und A2s+ in seine range nehmen

finde aber, dass du für nen 1$ turnier ganz schön theoriebewandert wirkst
oder einfach nur begriffe gelernt? :P
 
Alt
Standard
29-07-2012, 14:41
(#5)
Benutzerbild von Lazi939
Since: Nov 2011
Posts: 21
Danke nehm das mal als Kompliment.



Habe aber auch schon höhere Limits gespielt. Auf FTP habe ich 3-5 $ gespielt ...
Aber durch eine längere Pause isses schwer wieder reinzukommen
 
Alt
Standard
01-08-2012, 12:25
(#6)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
also pre find ich das bei nem 1$ turnier auch fragwürdig, wrüds vmtl auch folden, weil nen call genauso kacke ist für dich wie nen reraise, mit deinem stack

bei nem reraise am flop musste, kannst ihm auch easy 45, 56, 67 usw alles geben, genau wie vl A5 etc und in der tat eher weniger bluffs, ergo fold