Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 River c/r fold oder call

Alt
Standard
NL5 River c/r fold oder call - 30-07-2012, 18:13
(#1)
Benutzerbild von Tascheleer
Since: Nov 2007
Posts: 483
Hallo,Kopfschmerzen hatte ich schon bei dem Call am River.
Zum gegner stats 13/6 ag4,5 3bet 2,8 auf 650Hd

Ich weiß nicht ob ich das noch callen kann mit top two.

Ich geben ihm max die gleich HD die ich habe.
Deshalb calle ich.


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (7 handed) - PokerStars Converter Tool from de.FlopTurnRiver.com

CO ($9.13)
Button ($4.46)
SB ($5.09)
BB ($5.27)
UTG ($5.01)
MP1 ($3.26)
Hero (MP2) ($6.88)

Preflop: Hero is MP2 with Q, K
2 folds, Hero bets $0.15, 1 fold, Button calls $0.15, 2 folds

Flop: ($0.37) 5, Q, 5 (2 players)
Hero bets $0.17, Button calls $0.17

Turn: ($0.71) K (2 players)
Hero bets $0.48, Button calls $0.48

River: ($1.67) 4 (2 players)
Hero bets $0.80, Button raises to $2.30, Hero calls $1.50

Total pot: $6.27 | Rake: $0.26
 
Alt
Standard
30-07-2012, 18:52
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Tascheleer Beitrag anzeigen
Ich geben ihm max die gleich HD die ich habe.
Deshalb calle ich.
Der Gegner called hier preflop allerdings vermutlich nur mit KQs und nicht mit KQo. Also gibts da eigentlich nur .

55 gibts aber natürlich auch nur einmal und mit 44 wird er vermutlich nicht zum River kommen. KK/QQ gibt es jeweils auch nur einmal und das wird er preflop auch häufiger 3betten.

Da du auch nur weniger als 24% Equity haben musst gegen seine Range, denke ich der Call geht knapp in Ordnung. Irgendwann wird er hier vielleicht auch mal nen Bluff in seiner Range haben. Wenn er immer KQs oder 55 hat, ist der Call knapp +EV. Wenn er auch mal A5s hat (2 Kombos) oder eben KK/QQ wäre er zwar -EV, aber dagegen kann er halt z.B. auch den Flop mit gefloated haben.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!

Geändert von B!gSl!ck3r (30-07-2012 um 18:56 Uhr).
 
Alt
Standard
30-07-2012, 19:32
(#3)
Benutzerbild von St4rrrrrr
Since: Sep 2010
Posts: 78
Er scheint recht loose zu callen, deswegen würde ich 56s und 45s auch noch in seiner
Range sehen. Oder spricht etwas dagegen? Das vermindert die Stärke deiner Hand nochmal
zusätzlich. Der Raise auf dem River ist grade auf dem Limit eigentlich immer superstark.
Aber du hast immerhin auch top two. Ich würde wahrscheinlich auch callen und mich nachher
ärgern ;-)
 
Alt
Standard
30-07-2012, 20:20
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von St4rrrrrr Beitrag anzeigen
Er scheint recht loose zu callen, deswegen würde ich 56s und 45s auch noch in seiner
Range sehen. Oder spricht etwas dagegen?
Naja, 13% VPIP jetzt schon nicht so arg viel. Wenn die Hände in seiner Range sind, dann evtl. auch KQo. Müsste man den Coldcall BU Wert sehen.

Und mit 5x Händen ist auch die Frage, ob er die nicht vorher schon raised. Aber evtl. called er auch mit KQ einfach runter, dann hat man doch einen Fold.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
nl5 - 30-07-2012, 22:05
(#5)
Benutzerbild von Tascheleer
Since: Nov 2007
Posts: 483
Ich denke das man sowas wie 56 ausschließen kann, im grunde gibt es nur 2 hd die hier in frage kommen oder die auf dem river raisen...und eine hatte er und zwar die. 55