Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Nl50 AA gegen EP open. River?

Alt
Standard
Nl50 AA gegen EP open. River? - 02-08-2012, 16:37
(#1)
Benutzerbild von Doffer84
Since: Apr 2010
Posts: 307
Villain 15/10 nach 500 Händen. 13% pfr aus ep.

Habe hier die Hand nicht ge3bettet weil sein or aus UTG kommt und meine 3Bet sonst schon zu stark Richtung KK/AA tendiert. Villain barrelt ,weiß nicht, ob er weiß das ich auf den boards auch sehr oft floate. Denke seine range besteht hier schon aus PP und maybe AK/AQ/AJ (suited)?

Was ist hier das Sinnvollste am River? Einfach shippen in der Hoffnung er callt mit AJ/QQ+

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 ($23.45)
Hero (MP1) ($92.18)
MP2 ($53.04)
CO ($21.50)
Button ($18.75)
SB ($56.22)
BB ($37.95)
UTG ($51.91)

Preflop: Hero is MP1 with ,
UTG bets $1.50, 1 fold, Hero calls $1.50, 5 folds

Flop: ($3.75) , , (2 players)
UTG bets $2.50, Hero calls $2.50

Turn: ($8.75) (2 players)
UTG bets $4.50, Hero raises to $13.75, UTG calls $9.25

River: ($36.25) (2 players)
UTG checks, Hero bets $34.25, UTG calls $34.16 (All-In)

Total pot: $104.57 | Rake: $2.50

Geändert von Doffer84 (03-08-2012 um 09:44 Uhr).
 
Alt
Standard
02-08-2012, 17:32
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Da du auf dem Board mit flopped Sets vermutlich raisen würdest, am Turn mit FullHouses aber eher nicht und FHs eh unwahrscheinlicher geworden sind, kann der Gegner eigentlich davon ausgehen ,du hast hier keine Nuts. 9x gibts für dich wohl nur T9s (und auch das nicht unbedingt), dazu würde der Turnraise for value passen.

Deshalb gehe ich mal davon aus, der Gegner called hier am Turn schon mit Overpairs und AJs, ausser er sieht dich als Nit. Also kann man mal Kombos zählen: Du liegst hinten gegen JJ/99/T9s/22///, also insgesamt ca. 12 Kombos und schlägst KK/QQ/AJs, also 13 Kombos. Allerdings denke ich, er called mit allen gelisteten Händen die dich schlagen, foldet aber zumindest gelegentlich Hände gegen die du vorne bist, weil NL50 Spieler nicht gerne für den kompletten Stack bluffcatchen.

Was genau ist denn dein Gedankengang den Turn zu raisen?


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
02-08-2012, 23:42
(#3)
Benutzerbild von Doffer84
Since: Apr 2010
Posts: 307
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Was genau ist denn dein Gedankengang den Turn zu raisen?
Tbh, in dem Moment einfach nur value von schlechteren Händen, Jx, QQ/KK zu bekommen, ohne mir in der Situation beim multitablen genug Gedanken zu machen.

Wie wäre deine komplette line in dieser Hand, mit nur der Info die ich oben erwähnt hatte?
 
Alt
Standard
03-08-2012, 11:05
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich würde es unkreativ wohl einfach runtercallen.

Aber vorallem gegen nonbeliever gefällt mir dein Turnraise gut, weil du halt wenig Valuehände reppst, aber tatsächlich eine Hand hast, die stärker ist als seine Bluffcatcher. Rivershove finde ich auf Karten die keinen Draw komplettieren auch gut. Aber wenn ein Draw ankommt, wirds halt schon sehr dünn.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!