Alt
Standard
Nl2 - TT - 10-08-2012, 16:18
(#1)
Benutzerbild von david_G551
Since: Jul 2012
Posts: 88
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (Button) ($2.47)
SB ($1.28)
BB ($2)
UTG ($1.63)
UTG+1 ($2.35)
MP1 ($1.42)
MP2 ($2.02)
CO ($1.78)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG calls $0.02, 1 fold, MP1 bets $0.06, 1 fold, CO calls $0.06, Hero raises to $0.18, 3 folds, MP1 calls $0.12, CO calls $0.12

Flop: ($0.59) , , (3 players)
MP1 bets $0.10, CO calls $0.10, Hero raises to $0.28, MP1 calls $0.18, 1 fold

Turn: ($1.25) (2 players)
MP1 checks, Hero checks

River: ($1.25) (2 players)
MP1 checks, Hero bets $0.76, MP1 calls $0.76

Total pot: $2.77

Gegner: 53 / 14 / 1,1 -> kam mir extrem fishig vor

Mein Gedankengang: Also TT und JJ sind immer so ne Sache, wo ich überhaupt nicht weiß, wie ich agieren soll. Preflop All-In schieben? Postflop bin ich oftmals sowieso hinten - denk ich mir. Preflop All-In stößt man aber doch meistens nur auf AA, AK, QQ oder KK auf NL2. Schwierig schwierig.

Preflop: 3-Bet war unnötig und ein Fehler bei diesem Gegner. Sobald der Preflop raised, muss ich Angst haben. Das sehe ich. Hier hätte ich entweder Flatcallen sollen oder direkt folden. Da ich Position habe, würde ich im nachhinein wohl flatcallen. Dennoch hat er keine 4-bet gebracht, weswegen AA und KK auszuschließen ist. QQ wohl auch.

Flop: Im Flop ist wohl nur der King inkl FDraw interessant. Ein Set schließe ich hier aus, da er sonst die Preflop 3-Bet gefoldet hätte. Er donkt 1/6 Pot. Keine Ahnung, was er da machen wollte. Das konnte ich nicht einschätzen. Mit nem King wäre die Bet wohl höher gewesen. Der kanns also nicht sein. Möglicherweise irgendein Ax (AQs, AKs, AJs) oder ein Draw. Ich 3-bette auch hier for Value, da ich mich noch immer vorn sehe. Betsize ist hier wohl viel zu niedrig. Wäre da ein Push vertretbar?

Turn: Flush käme an. Der Bube kommt auch. Er checkt. Ich checke behind, da ich mich in dem Moment nicht mehr vorn sehe.

River: Er checkt. Er hat also keinen Flush. Wohl auch keinen Jack. Hier setze ich ihn wirklich nur noch auf irgendein Ax, womit er nicht getroffen hat und womit er den Pot klein halten will. Meine Betsize war wieder mies. Mit der Vermutung hätte ich wohl pushen sollen. Warum ich das nicht getan habe, weiß ich gerade nicht mehr. Er callt und ... - ratet!

Geändert von david_G551 (10-08-2012 um 16:25 Uhr).
 
Alt
Standard
10-08-2012, 16:44
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von david_G551 Beitrag anzeigen
Preflop: 3-Bet war unnötig und ein Fehler bei diesem Gegner. Sobald der Preflop raised, muss ich Angst haben. Das sehe ich. Hier hätte ich entweder Flatcallen sollen oder direkt folden.
Folden ist hier mit Sicherheit das absolut schlechteste. Standard wäre ein Call, 3Bet ist aber auch kein Fehler.

Zitat:
Flop: Im Flop ist wohl nur der King inkl FDraw interessant. Ein Set schließe ich hier aus, da er sonst die Preflop 3-Bet gefoldet hätte.
Jemand mit VPIP >50 wird hier gegen die 3Bet vermutlich so gut wie nie 88 oder 44 folden. Gegen Leute die kleinere PPs folden, wäre die 3Bet dann natürlich auch nicht gut.

Zitat:
Er donkt 1/6 Pot. Keine Ahnung, was er da machen wollte. Das konnte ich nicht einschätzen. Mit nem King wäre die Bet wohl höher gewesen. Der kanns also nicht sein.
Ich würde den King in keinem Fall ausschließen, aller spätestens nicht, nach dem er deinen (tatsächlich sehr kleinen) Raise gecalled hat. CO darfst du bei der Entscheidung, was du am Flop machen sollst, natürlich auch nicht ausblenden.

Zitat:
Wäre da ein Push vertretbar?
Würde ich nicht machen. Dagegen callen vorallem bessere Hände und Draws die oft mindestens eine Overcard haben.

Zitat:
River: . Hier setze ich ihn wirklich nur noch auf irgendein Ax, womit er nicht getroffen hat und womit er den Pot klein halten will. Meine Betsize war wieder mies. Mit der Vermutung hätte ich wohl pushen sollen.
Hier musst du dir erstmal überlegen, was du eigentlich machen willst. Willst du eine bessere Hand zum Folden bringen oder von schlechteren Händen bezahlt werden? Wenn du gecalled werden willst, musst du klein betten. Wenn du Folds haben willst, musst du größer betten. Wenn du gar keine Ahnung hast, was du machen sollst, kannst du auch einfach behind checken.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!