Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 Zoom: TPGK im 3Bet-Pot

Alt
Standard
NL5 Zoom: TPGK im 3Bet-Pot - 14-08-2012, 09:15
(#1)
Benutzerbild von GuckyMB
Since: Jun 2011
Posts: 140
Hallo Intellies,

zu dieser Hand hätte ich zwei Fragen (Villain ist unknown; auf Grund der Stacksize evtl. ein Fisch):

[1] Seht Ihr auf dem Flop (low-Card Board) ein CBet? Wenn ja warum?
[2] Bettet Ihr Turn und River for Value und um Stacks - oder stimmt evtl. meine Betsize nicht? Check-Call seh ich hier nicht als valide, da wir uns ins Guessing-Game begeben, dafür ist das Improvement am Turn wohl zu gut - oder irre ich mich?

Grabbed by Holdem Manager
NL Holdem $0.05(BB) Replayer
SB ($4.24)
Hero ($5)
UTG ($2.17)
UTG+1 ($2.53)
CO ($4.57)
BTN ($3.88)

Dealt to Hero A:spade: J:diamond:

fold, fold, CO raises to $0.15, fold, fold, Hero raises to $0.45, CO calls $0.30

FLOP ($0.92) 8:spade: 6:club: 3:diamond:

Hero bets $0.46, CO calls $0.46

TURN ($1.84) 8:spade: 6:club: 3:diamond: A:diamond:

Hero bets $0.92, CO calls $0.92

RIVER ($3.68) 8:spade: 6:club: 3:diamond: A:diamond: 2:heart:

Hero bets $3.17 (AI), CO calls $2.74 (AI)

Klicken, um Text anzuzeigen


Gruß
Gucky
 
Alt
Standard
14-08-2012, 18:27
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Preflop und Flop kann man so spielen. Die Cbet finde ich als Semibluff mit zwei Overs und auch vom Sizing her gut. Du nimmst oft den Pot mit und kannst viele Turns gut weiterbarreln. Wie gespielt ist der River ein klarer Shove für Value, auch wenn er dünn ist - aber nach deiner Line können dich die Leute am ehesten auf einen Bluff setzen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter