Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

ZOOM NL25: AKo Nut-FD am Flop

Alt
Standard
ZOOM NL25: AKo Nut-FD am Flop - 19-08-2012, 11:45
(#1)
Benutzerbild von Chalendreya
Since: Feb 2012
Posts: 107
Bis auf den nicht ganz vollen Stack keine Reads auf Villan

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($9.68)
SB ($27.05)
BB ($25.63)
UTG ($25.03)
Hero (UTG+1) ($29.25)
MP1 ($19.27)
MP2 ($22.74)
MP3 ($25)
CO ($24.65)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $0.75, 2 folds, MP3 calls $0.75, CO calls $0.75, 2 folds, BB calls $0.50

Flop: ($3.10) , , (4 players)
BB checks, Hero bets $2, 1 fold, CO raises to $4, 1 fold

Wenn mein Flush ankommt wird mich wohl kaum noch jemand auszahlen.
Also reraise? Wie hoch? $10, $15, All-In?
 
Alt
Standard
19-08-2012, 13:57
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich würde nicht sagen, dass du mit Flush keine Auszahlung bekommst. Er kann ja einen Flush geflopped haben oder Set/TwoPair mit dem er am Turn called um am River FHs zu treffen.

Ich denke der Minraise ist ziemlich polarisiert zwischen Nuts und Crap und gegen eine solche Range will man nicht unbedingt Reraisen. Die meisten Spieler overcallen preflop ja mit kleinen/mittleren PPs und suited connectors bzw. suited gappers.

Wenn du denkst, gegen unknown genug FE zu haben um profitabel raise/call spielen zu können, würde ich 12$ machen. Ansonsten kann man aber auch callen und Turn schauen und die Hand am River evtl. sogar in einen Bluff turnen ohne Hit, wenn der Turn check/check geht, was gegen den schwächeren Teil seiner Range oftmals passieren wird.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!