Alt
Standard
HU 1,50$ Gutshoot - 22-08-2012, 16:33
(#1)
Benutzerbild von MrSchnuff
Since: Nov 2007
Posts: 106
Villian ist sehr trickreich, raise und reraisees hat er schon mehrfach gezeigt.
Er spielte die ganze Paltette von Moves.

Villian war die letzten Hände sehr aktiv.
Mit meinem Gutshoot will ich Ihm nicht die Initiative geben und mache eine Donkbet.
Da er in den letzten Händen oft raiste gebe ich Ihm hier nicht so vile credit und calle.
Ich möchte Ihm auch zeigen das ich nicht jede Hand einfach aufgebe.

Am Turn will ich nicht anspielen. Mit seinem raise hat er schon Stärke gezeigt.
Da Villian den Turn checkt, gebe ich Ihm nun auf Grund seiner vorherigen Spielweise eher einen Bluff. Allerdings könnte es auch eine gemachte Hand sein, was er slow spiélt.
Am River setze ich eine kleine Bet um evtl. noch etwas von einer schlechteren Hand zu bekommen.
Es ist zwar unwahrscheinlich aber auf Grund der Spielweise denkbar.
Auf ein Raise folde ich die Hand.

 
Alt
Standard
22-08-2012, 17:18
(#2)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
flop bet/call bei seinem stack mit nem gutshot find ich grausam, da er so den turn easy shippn kann und wenn nich grade A oder 6 kommt kannste eig immer folden
a) du shippst auf sein raise (gefällt mir sehr gut)
b) bet/fold

ansich würd ich aber erst garnich in ihn reindonkn sondern lieber check/call spielen
check/raise ginge auch aber dann hat er noch die option zu shippn und was machst du dann?

as played würd ich den river vermutlich einfach checken, weil er selber angst vor 6 oder Q hat, es sei denn er hat eins davon
zudem glaube ich nicht, dass er aufm flop 5x oder 4x minreraised
das wird er nur mit bluff / 8x und overpair machen denk ich mal
evtl auch mit nem gutshot
also river check/fold da er mit einigen bluffs die Q hitten wird, aber selbst diese noch oft checkt
 
Alt
Standard
22-08-2012, 18:29
(#3)
Benutzerbild von doenerger
Since: Jul 2011
Posts: 47
Wenn der Gegner aggro und tricky war wie du sagst kann man..

- pre darüber nachdenken zu 3betten, oder auch gleich zu 3bet shoven (17bb ca.)

- Am Flop über seinen Raise drübershoven. Finde ich hier auch ziemlich nice. Gegen vermutete Callingrange solltest du dann immer noch ca. 1- vll sogar. 2 overcards + gutshot haben.

Callen auf den gutshot ist obv. mist weil du die odds nicht bekommst. Die bet am river mit dem blockbetgedanken finde ich gegen den Gegner nicht gut, gerade weil du sagst er ist tricky und movt gerne. In dem Fall hat er jetzt die Q getroffen und musst nicht bluffen, wenn er die aber nicht hittet wird er nach deiner schwachen PF line bestimmt öfters mal auf die Idee kommen den River auch noch zu bluffraisen, worauf du wie du sagtest folden willst.

Am River mach ich hier die Augen zu und c/calle. Gegen diesen Gegner.
 
Alt
Standard
24-08-2012, 11:26
(#4)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
gerade gegen solche gegner, die dir postflop gut zusetzen und sehr aktiv sind ist es meist ratsam die einfachste der entscheidungen zu suchen und die wäre hier ein preflop raise, d.h. preflop allin

das wäre vmtl auch meine spielweise hier, deine hand ist dafür stark genug um einfach preflop drüber zu gehen