Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Zoom Flopped straight auf club board

Alt
Standard
NL10 Zoom Flopped straight auf club board - 23-08-2012, 20:08
(#1)
Benutzerbild von St4rrrrrr
Since: Sep 2010
Posts: 78
Hi Leute,

Villain auf 45 Hände: 14/5/1

Auf dem drawy board möchte ich eigentlich möglichst schnell die Kohle rein bekommen.
Problem ist natürlich, dass ich seine fertigen Flushs immer ausbezahle. Ist das play
trotzdem +EV?


PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($10.29)
Hero (SB) ($28.84)
BB ($13.55)
UTG ($9.93)
MP ($31.01)
CO ($10.10)

Preflop: Hero is SB with ,
4 folds, Hero bets $0.30, BB calls $0.20

Flop: ($0.60) , , (2 players)
Hero bets $0.30, BB raises to $0.80, Hero raises to $2.40, BB calls $1.60

Turn: ($5.40) (2 players)
Hero bets $4, BB raises to $10.85 (All-In), Hero calls $6.85

River: ($27.10) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $27.10 | Rake: $1.22
 
Alt
Standard
23-08-2012, 20:44
(#2)
Benutzerbild von Y.
Since: Dec 2011
Posts: 239
finde die 3bet aufm flop schon nicht gut, du isolierst dich damit toal gegen seine toprange
er wird hier fast immer alles folden was dich nicht beat hat, außer evtl die straße zum splitpot
 
Alt
Standard
24-08-2012, 12:53
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Auf dem Flop würde ich es selten mit nonflush Made Hands reinbekommen wollen, am ehesten noch mit Sets. Die Gefahr, mit 0 Equity reinzustellen ist hier zu groß imo. Man kann hier gut einfach das Flopraise callen und auf späteren Straßen anhand Karten und seiner Betsizings neu entscheiden.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter