Alt
Standard
AJs im BB - 24-08-2012, 12:01
(#1)
Benutzerbild von kostja007
Since: Mar 2008
Posts: 570
Villain 13/10/1.25 nach 200 Händen

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($34.85)
SB ($11.14)
Hero (BB) ($10.45)
UTG ($5.08)
UTG+1 ($19.38)
MP1 ($10.23)
MP2 ($12.69)
MP3 ($11.11)
CO ($15.73)

Preflop: Hero is BB with J, A
5 folds, CO bets $0.25, 2 folds, Hero calls $0.15

Flop: ($0.55) 6, A, 6 (2 players)
Hero bets $0.30, CO calls $0.30

Turn: ($1.15) 4 (2 players)
Hero bets $0.60, CO calls $0.60

River: ($2.35) 4 (2 players)
Hero bets $1.40, CO calls $1.40

Total pot: $5.15 | Rake: $0.23
 
Alt
Standard
24-08-2012, 14:03
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Was ist der Gedanke hinter der Flopbet? Auf die Art und Weise bekommst du im Regelfall maximal eine Bet von Händen die schlechter als Ax sind.

Die Riverbet ist ziemlich dünn. Er hat hier immer ein anderes Ass (vom CO raised er vermutlich alle suited Ax und sowas wie ATo+) und foldet nie ein besseres Ass. Damit die Bet profitabel ist, müsste er deshalb fast immer mit schlechteren Assen callen. Selbst wenn er nur A2s/A3s (die den 4 Kicker vom Board spielen) foldet, ist die Bet bereits nicht mehr profitabel.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
24-08-2012, 14:41
(#3)
Benutzerbild von kostja007
Since: Mar 2008
Posts: 570
Eigentlich will ich hier nur von schlechteren Assen gecallt werden. Wie hoch muss die Riverbet sein? Welche Hände gibst du dem Gegner nach der Call am Flop.

Lasse ich ihn hier lieber am Flop betten? Wie spiele ich dann weiter?

Der Call vorm Flop ist aber in Ordnung?
 
Alt
Standard
24-08-2012, 15:30
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Um bessere Hände rauszufolden, musst du vermutlich mindestens Pot setzen. Du kannst halt nicht viele 6x Hände reppen.

Ich würde den Flop c/c spielen, je nach Turnkarte entweder betten oder nochmal c/c spielen und abhängig von der Flopaction am River selbst betten oder checken. Dann bekommst du auch mindestens 2 Straßen Value von schlechteren Händen.

As played würde ich am River sowas wie 0,90$ setzen, damit keine kleinen Ax Hände folden und man gegen bessere Asse weniger verliert. Folden muss man gegen einen Raise sowieso.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
24-08-2012, 16:10
(#5)
Benutzerbild von kostja007
Since: Mar 2008
Posts: 570
Er hat mich am River mit AT gecallt. Die Bet am River war also zu hoch damit er Hände wie A7+ bis AT oder so callt?
 
Alt
Standard
24-08-2012, 16:28
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
AT called vermutlich sowieso. A9 wohl auch eher. Aber schon A7/A8/A5 werden enger und A3/A2 sehr fraglich. Wenn man von solchen Händen Calls möchte, sollte man eher maximal halben Pot setzen.

Es gibt 17 Ax Kombos die dich schlagen, deshalb müssen mindestens ebenso viele schlechtere Hände callen. AT sind 8 Kombos, A9/8/7/5/3/2s jeweils nur 2 Kombos. Wenn man denkt er raised auch niedrigere Axo Hände, sieht die Sache natürlich schon wieder anders aus.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!