Alt
Standard
NL2 | A8o UTG - 26-08-2012, 14:32
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Hero spielt mit nem irre hohen VPIP, weil Position auf nen Fisch, der halt nen noch höheren VPIP hat. A8o is hier vs Fisch klar für Value, der Rest am Tisch nittet rum.
MP is Nit, denkt überhaupt nicht mit. Fit or Fold, wenn er überhaupt mal ne Hand spielt, keine Aggressivität ohne Monster. Co is auch ziemlich tight, aber noch ned lang genug am Tisch um nen ganz konkreten Read auf ihn zu haben.
SB is besagter Fisch.


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Button ($3.35)
SB ($1.05)
BB ($3.78)
Hero (UTG) ($3.89)
MP ($2.03)
CO ($2.16)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.05, MP calls $0.05, CO calls $0.05, 1 fold, SB calls $0.04, 1 fold

Flop: ($0.22) , , (4 players)
SB checks, Hero bets $0.16, MP calls $0.16, 2 folds

Turn: ($0.54) (2 players)
Hero bets $0.40, MP calls $0.40

River: ($1.34) (2 players)
Hero checks, MP checks

Pre: Blocker, Fisch angreifen.

Flop: Netter Flop, klare Valuebet.

Turn: Der Call der Nit am Flop is schonmal ungewöhnlich. Seine Range ist hier: AK, AQ, AJs, 99, 88 und sonst nichts. Klare Valubet vs Ax natürlich und aufgrund seiner Passivität auch nen B/F-Spot.

River: Pott $1.34, Villain hat $1.42 behind. Nen Shove called er wohl ned mit schlechteren Händen. Betten tut er wohl nur besseres, wobei er das wohl auch schon am Turn gemacht hätte, von AJs abgesehen. Ich verschenke Value und checke und bring mich im Falle einer Bet auch noch in nen blöden Spot.


Ich denke im Nachhinein der River wäre mit B/F richtig gelöst, aber welches Sizing?
Und wie is das Sizing auf Flop und Turn?
 
Alt
Standard
27-08-2012, 09:43
(#2)
Benutzerbild von Nos4Fun
Since: Jun 2008
Posts: 1.048
Ich denke, ich würde den River nochmal ganz klein anspielen so um die 0,35 oder so, um nen call von sowas wie JT etc zu bekommen oder 89 usw....



[Blog] Nothin´s 4 Fun without a RUN
Es reicht nicht einen roten Schwanz zu haben, man muss schon ein Fuchs sein!
 
Alt
Standard
value liegen lassen ;-) - 27-08-2012, 10:38
(#3)
Benutzerbild von STYNG01
Since: Jul 2011
Posts: 207
Moin Alanthera,

ich denke du hast da am River etwas Value verschenkt. Wie du schon sagtest, hättest du den river B/F spielen sollen, gegen den Villain.

Vom Sizing her, hätte ich da so richtung halber Pot, auf jedenfall aber mehr als deine Turnbet angespielt.

Wie du Villain beschreibst gebe ich ihm da tendenziell any Axs und Ato+, denn eine Nit we diese hätte mit Pockets wohl den Flopp gefoldet, mit AK und Ax, welches 2pair gefloppt hat würde er sicherlich raisen.

Am River wird er mit AQ, AT würde er sicher noch eine Riverbet callen, okj gelegentlich hat er da auch AJ aber das muss man eben in Kauf nehmen und sich selbst Value townen ;-)

QT sehe ich da selten in einer Nit Range, womit er die Str8 macht.

Aber das ist nur meine bescheidene Meinung

Cheers

STYNG
 
Alt
Standard
27-08-2012, 18:18
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich denke man kann gut und unexploitable ein bisschen mehr als Halfpot für Value betten. Er wird mit AQ/AK dagegen ja niemals jammen.

Flop und Turn würde ich genauso sizen, weil selbst Nits auf jedenfall immer mind. zwei Straßen mit jedem Ax callen werden. Da er deinen UTG Open gecallt hat, kann er hier auch oft starke Asse haben.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter