Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 6-max AQo ip Floaten

Alt
Post
NL10 6-max AQo ip Floaten - 26-08-2012, 15:04
(#1)
Benutzerbild von Tantrum59
Since: Mar 2012
Posts: 147
BronzeStar
Hi intellis,

Villian war ein TAG, hat auf 86 Hände 23 / 22 / 45 (Agg%)

Calle seine 3Bet ip mit AQo.
Er macht auf dry Board seine CBet.
Auf den Turn checkt er dann und ich will floaten, aber darauf c/r von ihm.

Ich denke er blufft hier nie, hat also FH oder im besten Fall 2P mit AK.
War mein Turn Move richtig oder hätte ich aufgeben sollen?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($10)
Hero (Button) ($11.82)
SB ($22.92)
BB ($8.65)
UTG ($10.60)

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, Hero bets $0.30, SB raises to $1.20, 1 fold, Hero calls $0.90

Flop: ($2.50) , , (2 players)
SB bets $1.80, Hero calls $1.80

Turn: ($6.10) (2 players)
SB checks, Hero bets $3.80, SB raises to $19.92 (All-In), Hero folds

Total pot: $13.70 | Rake: $0.62
 
Alt
Standard
27-08-2012, 13:16
(#2)
Benutzerbild von STYNG01
Since: Jul 2011
Posts: 207
Moin Tantrum59,

also Pre gegen eine Nit AQo kann man auch folden aber OK in Pos kann man das schon mal machen.

Wenn du ihm aber eher non Pockets gibst hätte ich den Flopp nicht gefloatet, sondern geraised um ihn zur "Ehrlichkeit" zu bewegen. Wenn er das Reraise am Flopp callt gebe ich die Hand an der Stelle auf und gebe ihm Credit für AA, KK, QQ

As played hätte ich persönlich den Turn auch behind gecheckt und geguckt was er am River macht.

Wenn du der Nit aber auch 88-JJ gibst ist der K auf dem Turn natürlich eine Ideal Bluffcard.
Allerdings hatte er obv eher wohl eher die absolute Toprange im Gepäck aber das ist natürlich Resultatorientiert gedacht.

Ansich ok wie du es gespielt hast. Du hast versucht ein Play zu machen und hast aufgeben müssen. Das passiert halt manchmal

Aber das ist nur meine bescheidene Meinung

Cheers

STYNG
 
Alt
Standard
27-08-2012, 18:53
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Preflop würde ich gegen ein so hohes 3Bet Sizing und ohne Infos zu seinen 3Betting Tendenzen/History folden trotz Position. Es muss immer in etwa klar sein, wie der Gameplan mit solchen Troublehänden wie AQ lautet, und den kann man nur ausformulieren, wenn man den Gegner ein bisschen besser kennt.

Wie gespielt würde ich den Turn etwas kleiner betten, um zu sparen falls er dich hier x/r.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter