Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Zoom: AA am River 3rd barrel?

Alt
Standard
NL10 Zoom: AA am River 3rd barrel? - 28-08-2012, 23:39
(#1)
Benutzerbild von Tom_FRG
Since: Jan 2008
Posts: 605
Villain hat Stats von 10/5 auf 59 Hände.

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($16.88)
SB ($15.76)
BB ($16.22)
UTG ($21.07)
UTG+1 ($10.65)
Hero (MP1) ($11.05)
MP2 ($4.70)
MP3 ($5.38)
CO ($10)

Preflop: Hero is MP1 with ,
2 folds, Hero bets $0.30, 3 folds, Button calls $0.30, 2 folds

Flop: ($0.75) , , (2 players)
Hero bets $0.50, Button calls $0.50

Turn: ($1.75) (2 players)
Hero bets $1.20, Button calls $1.20

River: ($4.15) (2 players)
Hero?

Sollte man da noch eine 3rd barrel auspacken? Betsize vor value oder eher eine blockbet? Bei dem Flop und Turn treffen halt doch einige small/mid pairs ein set, gegen 99 - JJ (QQ?) wäre ich noch vorne, KK gebe ich ihm nicht.
 
Alt
Standard
29-08-2012, 00:09
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Bet/fold spielen ist in jedem Fall besser als check/call ,weil er besseres immer selbst betted, schlechteres aber öfter behind checked und er nichts in einen Bluff turnen wird, sind ja keine Draws gebusted.

Alternative zu b/f wäre also c/f und das ist gegen 10/5 nichtmal so abwegig. Allerdings denke ich schon, dass er hier oft genug noch eine kleine Bet mit schlechterem bezahlt und würde so 1,50$ setzen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!

Geändert von B!gSl!ck3r (29-08-2012 um 00:12 Uhr).