Alt
Standard
AK zu tighter fold ? - 29-08-2012, 02:54
(#1)
Benutzerbild von <J>ascha3141
Since: Oct 2011
Posts: 46
Guten Abend

Also wieder mal ne Hand aus der heutigen Session.

Die Hand hat mich ganze 20 Sekunden meiner Timebank gekostet. Ich hab immer noch keine Ahnung was hier das beste Play ist.

Also ich versuch hier UTG aufs Glatteis zu führen AK 3-Bet Standard auch OOP imo. Aber jetzt pusht die Table Nit ihren halben Stack rein. Was sagt mir das Raise, im Endeffekt hat er sich doch eh schon committed. Der Foldet doch nix mehr ! Seh ich das richtig ? Callen kann ich hier schon 3 mal nicht.

AK ist einfach sone Sache ich seh mich hier zu oft crushed von KK/AA oder am coinflipen mit QQ, allerhöchstens noch AK für nen Split.

BB: 12/6 und die allererste 4-Bet die ich gesehen habe von ihm auf 167 Hände.

Hätte er geshovet easy Fold, aber mich verwirrt einfach dieses Raise mit seinem halben Stack.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($1.15)
Hero (SB) ($5.16)
BB ($2.12)
UTG ($1.75)
MP ($1.99)
CO ($2.30)

Preflop: Hero is SB with K, A
1 fold, MP bets $0.08, 2 folds, Hero raises to $0.27, BB raises to $1, 2 folds

Total pot: $0.62 | Rake: $0

Danke

<J>ascha3141
 
Alt
Standard
29-08-2012, 08:46
(#2)
Benutzerbild von Forfail
Since: Aug 2011
Posts: 887
Hast du evtl. noch nen paar Stats oder ist dir bei diesem Gegner irgendetwas zuvor aufgefallen?
Würde gegen Unknown folden.
Gegen nen Maniac der das auch mit AQ AJ KQ KJ und kleinere Pairs bereits gemacht hat, würd ich hier shoven und es riskieren zu broken.
Kommt halt klar auf die History und die Stats an.

Lg Lukas
 
Alt
Standard
29-08-2012, 10:09
(#3)
Benutzerbild von <J>ascha3141
Since: Oct 2011
Posts: 46
Very nitty,

hab kaum ne Hand bis zum Showdown von ihm. Einmal ist sein middle Set von einem höhrem gecoolert worden. Aber sonst keine Reads. Ich glaub der Fold geht i.O.

NL2 ist einfach so kein Poker (manchmal )
 
Alt
Standard
29-08-2012, 10:40
(#4)
Benutzerbild von STYNG01
Since: Jul 2011
Posts: 207
Moin ascha3141,

gegen eine Hypernit ist das für mich ein easy Fold, selbst auf NL2. Villains wie dieser haben da einfach zu oft AA. Auch wenn wir dagegen Blocker halten. Bin ich, als ich noch auf NL2 unterwegs war, zuhäufig mit AK in AA oder KK gerannt.

Auch wenn einige Intellis hier gerne behaupten auf NL2 jederzeit mit AK zu broken, darf man die Gegebenheiten nicht ausser acht lassen

Du hast auf jedenfall damit Recht, dass du hier auf keinen Fall nur callen kannst oop. D.h. entweder Push ort Fold

Aber das ist nur meine bescheidene Meinung.

Cheers

STYNG
 
Alt
Standard
29-08-2012, 14:19
(#5)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von <J>ascha3141 Beitrag anzeigen

Hätte er geshovet easy Fold, aber mich verwirrt einfach dieses Raise mit seinem halben Stack.
Ich würde viel lieber den Shove callen, als hier nochmal drüber zu shoven. Seine Line sieht viel stärker aus, als wenn er direkt reingeshovt hätte. Zumindest auf den Lowlimits. AK 3bet/fold zu spielen is halt ne Verschwendung, bei der Line gehts aber wahrscheinlich klar. Würde aber sowieso davon Abstand nehmen AK gegen ne NIT zu 3betten. Er spielt hier so gut wie immer nur QQ+,AK weiter. Also gegen ne NUT OOP AK nur zu callen und Flop spielen is imo kein Verbrechen! AK 100BB zu 3bet/folden schon.
 
Alt
Standard
30-08-2012, 23:50
(#6)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Foldequity würde ich mir aufgrund seines Sizings nicht mehr anrechnen, von daher gg so einen tighten Typen recht klarer Fold auch wenn wir vlt mal die gleiche Hand folden.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter