Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 6-Max ATs Made Hand als Semibluff

Alt
Standard
NL10 6-Max ATs Made Hand als Semibluff - 29-08-2012, 14:17
(#1)
Benutzerbild von Tantrum59
Since: Mar 2012
Posts: 147
BronzeStar
Hi intellis,

vorweg ich war unkonzentriert, weil ich parallel noch andere schwierige Hände spielte.

Unknown Villian raist sehr groß vom CO und im BB sitzt ein Fish 62 / 19 auf 71 Hände, also calle ich trotz großer Raisesize.
Flop kommt gut für mich und er bettet sehr kleinen, darum wollte ich hier wohl meine pure Equity raisen. Dachte das Raise callt er auf jeden Fall mit einem K, Draw oder sogar noch mit einer T.

Naja wegen dem Flopraise sitzt er hier nun mit dem halben Pot als Reststack, also hab ich auf dem Turn ja so gut wie keine FE mehr und mache sozusagen den check behind, indem ich seine minbet calle. Flush kommt doch noch an und er stellt schon von sich aus rein.

Ich denke ich habe hier viel falsch gemacht.
Im Nachhinein hätte ich den Flop glaube ich nur gecallt und ihn weiter bluffen lassen und ihn am Turn allin gestellt als Semibluff.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (Button) ($10)
SB ($10.87)
BB ($5.34)
UTG ($10)
MP ($4.48)
CO ($4.66)

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, CO bets $0.66, Hero calls $0.66, 2 folds

Flop: ($1.47) , , (2 players)
CO bets $0.30, Hero raises to $1.50, CO calls $1.20

Turn: ($4.47) (2 players)
CO bets $0.10, Hero calls $0.10

River: ($4.67) (2 players)
CO bets $2.40 (All-In), Hero calls $2.40

Total pot: $9.47 | Rake: $0.43
 
Alt
Standard
30-08-2012, 23:47
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich find ein Flopraise hier auch nicht so wichitg aufgrund der shallow stacks. Gg grössere Stacksizes ist es wichtiger, einen Pot zu bauen. Turnplay ist im Grunde auch fast egal, da wir bei dem Deadmoney ja nur knappe 25% equity brauchen, und die haben wir bei seiner line sicher gegen viele seiner 1Pair/Pair+Draw Hände.

Preflop wäre für mich aufgrundder Stacks und seines Sizings entweder eine 3b für Value oderein Fold.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
02-09-2012, 20:14
(#3)
Benutzerbild von Tantrum59
Since: Mar 2012
Posts: 147
BronzeStar
Warum Pre nicht callen, um den Fish in den Blinds in den Pot mit reinzuhungern? ATs hat doch Nutpotenzial bzw. Multiway Playability. Trifft man bloß TP, könnte man die Hand doch auf zu viel Druck entsorgen.

Find meinen Call Pre eigentlich ganz in Ordnung.
 
Alt
Standard
03-09-2012, 11:28
(#4)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von Tantrum59 Beitrag anzeigen

Find meinen Call Pre eigentlich ganz in Ordnung.
auf nen fast 7BB Raise würde ich die Hand auch entsorgen, gerade weil Villian eff Stacksize < 50BB. 3BB Raise würde ich auch callen. Denke Villian raist hier mit vielen Händen 7BB die AT dominieren!