Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$11 AKs im 4bet Pot OOP

Alt
Standard
$11 AKs im 4bet Pot OOP - 02-09-2012, 21:57
(#1)
Benutzerbild von 22_rebmuneht
Since: Mar 2012
Posts: 28
Hallo,

ich hab mal eine Frage zu einer Hand aus einem $11 Turnier. Kam gerade neu an den Tisch, Gegner waren also komplett unbekannt.
Ich bekomme AKs in EP und mache ein Standard Openraise. 2 Leute callen und der BT 3bettet. Sah mir in dieser Situation stark nach einem Squeeze aus, also hab ich mich für die 4bet entschieden, da ich 1. denke, dass er IP mit schlechteren Händen callt und 2. die Hand OOP nicht ohne Initiative spielen wollte.

Er callt dann auch und der Flop kommt halt extrem schlecht für meine Hand. Da ich denke, da er hier oft mit einem PP preflop callt (und das am Flop obv niemals foldet) hab ich auf die Cbet verzichtet. Auf mein Check hat er dann auch Instant gejammt.

Jetzt ist halt die Frage, ob man die Hand auch anders hätte spielen können, oder ob man hier generell einfach c/f am Flop spielt?
Außerdem wollte ich noch fragen, ob die 4bet Size soweit okay ist?




PokerStars No-Limit Hold'em, 11 Tournament, 50/100 Blinds 10 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP3 (t8239)
CO (t2957)
Button (t13291)
SB (t3255)
BB (t5845)
Hero (UTG) (t9395)
UTG+1 (t4556)
MP1 (t2462)
MP2 (t9569)

Hero's M: 39.15

Preflop: Hero is UTG with K, A
Hero bets t250, 2 folds, MP2 calls t250, MP3 calls t250, 1 fold, Button raises to t700, 2 folds, Hero raises to t1855, 2 folds, Button calls t1155

Flop: (t4450) 6, 9, 7 (2 players)
Hero checks, Button bets t11426 (All-In), Hero folds

Total pot: t4450
 
Alt
Standard
02-09-2012, 23:55
(#2)
Benutzerbild von icon992
Since: Sep 2011
Posts: 859
BronzeStar
Ich find die Hand well played...

Preflop kann man vllt sogar über einen Call auf die 3bet nachdenken, weil die Gegner ja unknown sind, aber ne 4bet macht hier auch mehr Sinn. Und vor allem, wenn du die 3bet nur callst, spielst du eh nur darauf, den Flop zu treffen, so nimmst du vllt den Pot schon mit.

Dass er deine 4bet nur callt, lässt für mich auf ein mittleres PP (99-JJ, vllt. auch 88) oder AQ schließen.

Der Flop ist halt richtig schlecht für dich. Hier kann man vllt. noch nach deinem Check über c/r nachdenken (warst ja Preflop-Aggressor), aber die Möglichkeit nimmt er dir ja weg. Meine Vermutung ist, dass er hier 88 halten könnte und die Hand hier halt die Hand beenden will.

Aber die Hand war soweit well played von dir
 
Alt
Standard
04-09-2012, 09:29
(#3)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
als alternative kannst du versuchen den flop groß zu betten und selbst nen overpair zu reppen, das musst du aber vmtl auch am turn nochmal machen und hin & wieder läufst du ja selbst in selbiges, auch wenns auf grund des fehlenden preflop allins natürlich leicht unwarscheinlicher ist

check/fold geht auf so einem board aber auch voll klar

preflop reraise find ich gut, wenn du mit der hand gewillt bist allin zu gehen