Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50, AA, Turnfold ok?

Alt
Standard
NL50, AA, Turnfold ok? - 04-09-2012, 12:53
(#1)
Benutzerbild von krili07
Since: Aug 2010
Posts: 19
SB spielte nach 3500 Händen 31/9/2.

Ist der Fold am Turn zu thigt?
Wäre hier ein Call oda Raise besser, da er doch viele draws in seiner Handrange haben könnte?


Boss Media (IPN) No-Limit Hold'em, €0.50 BB (9 handed) - BossMedia Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO (€101.43)
Button (€53.94)
SB (€36)
BB (€50)
UTG (€56.51)
UTG+1 (€29.17)
MP1 (€59.91)
MP2 (€65.99)
Hero (MP3) (€52.59)

Preflop: Hero is MP3 with A, A
4 folds, Hero bets €2, 2 folds, SB calls €2, 1 fold

Flop: (€4.50) 5, 4, 7 (2 players)
SB checks, Hero bets €3, SB raises to €6, Hero calls €6

Turn: (€16.50) 2 (2 players)
SB bets €8.25, Hero folds

Total pot: €16.50 | Rake: €0.41
 
Alt
Standard
04-09-2012, 14:11
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Nach 3500 Händen solltest du eigentlich zumindest ein paar Stats zum postflop Verhalten haben, bspw. wie oft er CBets raised? Und auch generelle Reads wären hilfreich.

Ganz allgemein: Ich würde hier nie folden. Er minraised den Flop und macht halben Pot am Turn, das können nicht nur Sets und Draws sein sondern auch noch alle Overpairs 88-QQ.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!