Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50, AK, Spiel gegen Position

Alt
Standard
NL50, AK, Spiel gegen Position - 04-09-2012, 13:02
(#1)
Benutzerbild von krili07
Since: Aug 2010
Posts: 19
CO spielte nach 2500 Händen 13/9/2. Button nach 14 Händen 14/0/5

Hab öfters Probleme gegen Position besonders in Multiway Pots, was die beste Linie ist wie man Top Pair spielen sollte?
Freue mich auf eure Meinungen..

Boss Media (IPN) No-Limit Hold'em, €0.50 BB (9 handed) - BossMedia Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG (€57.60)
UTG+1 (€50.36)
MP1 (€56.44)
Hero (MP2) (€69.49)
MP3 (€52.33)
CO (€52.90)
Button (€25.28)
SB (€53.30)
BB (€66.37)

Preflop: Hero is MP2 with K, A
3 folds, Hero bets €1.75, 1 fold, CO calls €1.75, Button calls €1.75, 2 folds

Flop: (€6) K, J, 10 (3 players)
Hero checks, CO bets €4.50, 1 fold, Hero calls €4.50

Turn: (€15) J (2 players)
Hero checks, CO bets €11.50, Hero folds

Total pot: €15 | Rake: €0.37
 
Alt
Standard
04-09-2012, 14:17
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Warum checkst du den Flop? Ich sehe nicht, wie das auf so einem Board ein guter Plan sein kann. Hier gibt es super viel Hände die Pair+Draw sind von denen du Value bekommst und du hast überhaupt keine Ahnung wo du stehst und wie du den Turn spielen willst.

Was machst du wenn der Turn ist? Auch heck/fold spielen? Der Spot wird durch den Umstand, dass er hier auch gut schlechteres for value betten kann wie KQ und QQ und mit Semibluffs wie AT/QT eine gute Situation sieht zum Semibluffen.

As played würde ich den Turn auch folden, zumindest wenn man keine Reads auf den Gegner hat, die besagen er bluffed gerne. Und dann muss man nicht nur den Turn callen sondern auch den Shove am River, der sehr häufig kommt.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
06-09-2012, 03:58
(#3)
Benutzerbild von kokosnut88
Since: Feb 2012
Posts: 11
das sehe ich genauso ich würde den flop 4-5 anspielen und 1/3-hälfte pot am turn wenn du geraist wirst kannst du locker folden und weißt woran du bist aber so gibst du evtl die beste hand auf .
 
Alt
Standard
07-09-2012, 08:55
(#4)
Benutzerbild von STYNG01
Since: Jul 2011
Posts: 207
Moin krili07,

ich kann mich der Meinung der anderen nur anschliessen, auf dem Board sollte man auf jedenfall ne cbet auspacken.
Wenn Villain am Flopp callt, würde ich auch den Turn nochmal betten und wenn der CO da den Baluga auspackt wäre das für mich ein klarer Fold bei allen Turnkarten ausser der Q.

Cheers

STYNG