Alt
Standard
NL 5 - 04-09-2012, 23:30
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Keine Reads.

Extra hohe hohe 4bet damit Comittet etc.
Der Wilhelm callt natürlich!

Einfache Frage: Da kann ich nicht mehr folden?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (4 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($6)
Hero (UTG) ($5.07)
Button ($14.57)
SB ($5.44)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.15, Button calls $0.15, 1 fold, BB raises to $0.90, Hero raises to $2.44, 1 fold, BB calls $1.54

Flop: ($5.05) , , (2 players)
BB bets $3.56 (All-In), Hero calls $2.63 (All-In)

Turn: ($10.31) (2 players, 2 all-in)

River: ($10.31) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $10.31 | Rake: $0.43
 
Alt
Standard
05-09-2012, 01:45
(#2)
Benutzerbild von kokosnut88
Since: Feb 2012
Posts: 11
hi,
ich finde das spiel ab dem preflop reraise nicht mehr gut.
alle folden du eröffnest und wirst geraist ein squize mit blocker ist unwarscheinlich da zu wenig geld im pot ist das einzige was denkbar ist , ist ein steel mit einem a als blocker gegen das du vorne bist . wenn du jetzt her gehst und nocxhmal drüber gehst iso9lierst du dich doch nur gegen bessere hände so ein rereraise bezweifeloe ich das das noch jeman mit a2o oder 88 bezahlt.
seine range ist ganz klar definiert qq kk aa und wenn du dann noch all in schiebst auf dem flop bekommst du diese hände nie zum folden auf dem board und bei der pre action hättest du dir ein call denken können.

ich finde die beste spielweise in der sitoation wäre das raise pre nur zu callen und deine position zu spielen wenn du nicht triffst kommst du einfach aus der hand und baust den pot nicht unnötig auf und isolierst dich nicht gegen bessere hände. und falls er qq kk aa hat merkst du das früh genug und verlierst nur das min.
 
Alt
Standard
05-09-2012, 03:49
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von kokosnut88 Beitrag anzeigen
seine range ist ganz klar definiert qq kk aa und wenn du dann noch all in schiebst auf dem flop .
was machen wir dann wenn Flop A oder K? Oder hat er dann immer QQ
DU schlägst also vor Pre 15BB zu callen um dann fit or fold zu spielen?

Pre ist 4bet oder manchmal Fold eigentlich Stani, bei der 3bet size erst Recht!
 
Alt
Standard
05-09-2012, 05:47
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Gegen einen so hohen squeeze würde ich für 100bb eff. nur noch folden oder shoven. Alles andere ergibt ja nur noch komische Spots wie den hier. Gegen manche Villains nutzt man mit einem Shobe hier noch FE, weake Villains spitecallen hier dann auch schonmal mit worse.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
05-09-2012, 10:36
(#5)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von xflixx Beitrag anzeigen
Gegen einen so hohen squeeze würde ich für 100bb eff. nur noch folden oder shoven.
Shoven schreit hierr immer so nach AKo. Wir committen uns ja eh, auch am Flop ohne Hit. Würdest du QQ+ hier dann auch einfach shoven oder 4betten?
 
Alt
Standard
05-09-2012, 11:47
(#6)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Ich shove hier auch QQ+. clickback sieht immer so nach AA aus


Zitat:
Zitat von Keeley the 1 Beitrag anzeigen
Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
 
Alt
Standard
05-09-2012, 12:10
(#7)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Ganz überzeugt bin ich noch nicht,

AS PLAYED ist es trotzdem nen klarer Flop Call!
 
Alt
Standard
05-09-2012, 14:10
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Fuchz Beitrag anzeigen
Shoven schreit hierr immer so nach AKo. Wir committen uns ja eh, auch am Flop ohne Hit. Würdest du QQ+ hier dann auch einfach shoven oder 4betten?
Gibt maximal Spielraum für eine Min4Bet, ansonsten kannst du folden oder shoven. Den halben Stack reinstellen um den Rest dann mit 6 Outs zu investieren. wenn nur noch 2 Karten kommen, ist irgendwie unschön.

Random guess: Der Gegner hat QQ und called preflop um jeden Flop zu shoven der kein A oder K hat..


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
05-09-2012, 14:33
(#9)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Den halben Stack reinstellen um den Rest dann mit 6 Outs zu investieren. wenn nur noch 2 Karten kommen, ist irgendwie unschön.

.
Im Pot sind am Flop 5,05$ und ich muss nach Villians All in 2,63$ für 7,68$ bezahlen. D.h. ich muss in 263/(768 + 263) = 25,5% der Fälle gut sein. Die müsste ich mit 6 Outs haben, wenn man bedenkt dass er vllt. hier und da dieselbe Hand hat oder auch mal mit AQ oder so ausrastet. Schöner wäre es natürlich wenn ich selber shoven könnte. Villians Line ist aber auch sehr unorthodox. Ich denke halt bei sowas immer "machs dir einfach, er foldet oder shovt und wir haben ne leichte Entscheidung". Dass der da OOP ne 4btet für die Hälfte seines Stacks callt erschließt sich mir nicht.

Aber Spaß mach es obv. auch nicht (meine gewählte Line)!

Rechnung stimmt? Hatte eigentlich gedacht dass es noch nen Takken klarer ist. 6 Outs sind ja so ca. 24%

Geändert von Fuchz (05-09-2012 um 15:04 Uhr).
 
Alt
Standard
05-09-2012, 18:58
(#10)
Benutzerbild von kokosnut88
Since: Feb 2012
Posts: 11
nein ich schlage vor so wie flix sagt reinstellen oder folden
ich persönlich würde eher folden zu 90% spielt er ein paar und dagegen verliere ich auf dauer
geld.
und der all in push mit sechs outs finde ich verschenktes geld du hast doch nur a hoch und weißt das er ein hohes paar spielt wenn er deine riesen bet callt musst du in den sauren apfel beisen und folden .
wenn du das hundert mal machst hast du 50 stacks verbrannt obwohl du zu 90% weißt das du geschlagen bist.
aber das muss jeder für sich entscheiden wie er das spielt hättest du nicht so groß ge4bettet
hättest du auch nicht so viel verloren