Alt
Standard
KAos vs KQs - 05-09-2012, 18:48
(#1)
Benutzerbild von pauli 7503
Since: Jun 2012
Posts: 47
BronzeStar
hallo
hier habe ich mal wieder eine hand wo ich mir nicht sicher war ob ich nach dem river aufhören sollte zu betten deswegen stelle ich das hier rein .
aber seht selbst.



http://www.boomplayer.com/en/poker-h...931_A72A42B4E4


Wenn die WSOP nicht zu mir kommt, komme ich eben zu ihr
 
Alt
Standard
05-09-2012, 18:52
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Auch hier: Mache preflop keine Min3bet! Gegen die kleinen Stacks der Gegner foldest du die Hand sowieso nicht mehr. Hier solltest du preflop sowas in der Gegend von 0,26-0,30$ machen.

Auf höheren Limits gegen toughere Gegner kannst du nicht arg groß betten um nicht offensichtlich commited zu sein, aber hier auf NL2 willst du nur for Value raisen und die Gegner callen sowieso viel zu viel. Vor allem ohne Position willst du da nicht zu gute Odds zum Callen geben.

Der Flop ist ne ziemliche Katastrophe, aber mit Potsize behind gibts kaum Alternativen zum Shove.

Wenn da mehr Geld dahinter ist, ist das ein Flop den man auch check/fold spielen kann.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!