Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

18er 1,50$ nonturbo ft 3 left...Ace high

Alt
Standard
18er 1,50$ nonturbo ft 3 left...Ace high - 06-09-2012, 15:14
(#1)
Benutzerbild von NickSeafort
Since: Mar 2012
Posts: 92
BronzeStar
Moin,
Der BB hat die meiste zeit am ft extrem agro gespielt. Ne Menge hände und oft auch den ganzen stack pre so reingestellt.
Ich gehe hier natürlich nicht daon aus, dass er ne Dame hält und ich nach dem Flop maybe sogar noch die beste hand halte und versuche nun glaubhaft zu verkaufen, dass ich eine Dame oder eine andere Starke Hand halte. Meine contibet habe ich so gewählt weil ich davon ausgehe, dass er mir bei einem AI nicht unbedingt was gegeben hätte bei dem flop. Sieht halt zu sehr nach bluff oder protection aus...finde ich jedenfalls
Turn gehts natürlich dann rein, weil ich jetzt eh nicht mehr wirklich rauskomme und mich oft auch noch vorne sehe. Jedenfalls gegen ihn.
Im Nachgang betachtet wäre es vll schöner gewesen den flop zu checkraisen um maximale Stärke zu zeigen aber ich bin mir relativ sicher, dass er dann allin gegangen wäre anstatt "normal" zu raisen

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.5 Tournament, 1000/2000 Blinds 100 Ante (3 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (Button) (t14757)
SB (t24213)
BB (t28530)

Hero's M: 4.47

Preflop: Hero is Button with 7, A
Hero bets t4000, 1 fold, BB calls t2000

Flop: (t9300) Q, Q, 6 (2 players)
BB checks, Hero bets t6000, BB calls t6000

Turn: (t21300) 2 (2 players)
BB checks, Hero bets t4657 (All-In), BB calls t4657

River: (t30614) 8 (2 players, 1 all-in)

Total pot: t30614
 
Alt
Standard
06-09-2012, 15:20
(#2)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
soweit ich die stacksizes richtig interpretiere ( = 12BB?) ist das einfach ein preflop allin, grad mit so einer hand, wo du fast schon das ass hitten musst um ordentlich weiterzuspielen und dich sonst eh nur mit ace high verstrickst

rein damit preflop!
 
Alt
Standard
06-09-2012, 16:01
(#3)
Benutzerbild von STYNG01
Since: Jul 2011
Posts: 207
wie willst du bitte in pos einen flopp checkraisen?
 
Alt
Standard
06-09-2012, 17:33
(#4)
Benutzerbild von NickSeafort
Since: Mar 2012
Posts: 92
BronzeStar
ah sorry...ich hab da jetzt garnicht mehr so genau geguckt und meinte ich wäre oop gewesen

über pre AI hab ich ehrlich gesagt noch gar nicht so nachgedacht...liegt wohl auch mit dadran, dass ich ansich supertight spiele und sowas wie A7 sehr selten spiele und vom kopf her wohl noch nicht so auf nur noch 3 leute am tisch eingestellt war

normalerweise werde ich wesentlich looser wenn es richtung HU geht und im HU sowieso


er hatte btw T9 in kreuz
 
Alt
Standard
06-09-2012, 17:48
(#5)
Benutzerbild von PlayinWasted
Since: Mar 2010
Posts: 653
SilverStar
Du hast 7 Big Blinds am Button. Du solltest preflop einen Freudentanz aufführen, weil du ein A gedealt bekommst und alle deine Chips setzen.

Dein Gegner hat die Hand optimal gespielt.
 
Alt
Standard
06-09-2012, 21:42
(#6)
Benutzerbild von NickSeafort
Since: Mar 2012
Posts: 92
BronzeStar
das mit dem all in stimmt schon

2,5:1 callen mit nichts als der sehr geringen chance auf nen flush ohne overcards und der möglichkeit gegen nen FH oder besseren flush antreten zu müssen ist in meinem universum nicht optimal sondern sträflich dumm..ich hätte es an seiner stelle mit seinem stack jedenfalls nicht gecallt...warum sollte ich mich in so nen maginalen kram verrennen wenn mein stack mir die gelegenheit gibt auf nen besseren spot zu warten

aber ich bin ja auch nen anfänger..der pro mag es anders sehen
 
Alt
Standard
07-09-2012, 01:31
(#7)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
Zitat:
Zitat von NickSeafort Beitrag anzeigen
2,5:1 callen mit nichts als der sehr geringen chance auf nen flush ohne overcards und der möglichkeit gegen nen FH oder besseren flush antreten zu müssen ist in meinem universum nicht optimal sondern sträflich dumm..ich hätte es an seiner stelle mit seinem stack jedenfalls nicht gecallt...warum sollte ich mich in so nen maginalen kram verrennen wenn mein stack mir die gelegenheit gibt auf nen besseren spot zu warten

aber ich bin ja auch nen anfänger..der pro mag es anders sehen
da haste recht
ich hätte an seiner stelle gepushd
gegen manche gegner hat man so wirklich noch FE
okay eher selten geb ich zu aber du wirst mit keiner Qx hand flop 6k setzn und gegen alles andere außer nem totalen overpair von dir sprich KK und er JT flushdraw flippt er teilweise oder liegt in etwa 40/60 hinten
allerdings würd ich dir hier auch nicht TT+ gebn
da du dich mit deiner bet committest, er es weiß und somit nimmst du ihm die möglichkeit zu bluffshippn

also pre shippen => du bekommst es vermutlich sogar als favorit rein und kannst nachher überzeugt und stolz von dir behaupten du hast gut gespielt
noch besser: er folded evtl sogar und du bist immernoch drin und hast dir eine decision erspart