Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Mtt-SNG 45 Man 1$ frühe Phase

Alt
Standard
Mtt-SNG 45 Man 1$ frühe Phase - 08-09-2012, 17:11
(#1)
Benutzerbild von stepzoe
Since: Dec 2011
Posts: 44
ist das normal gegen denn selben gegner?

http://www.boomplayer.com/en/poker-h...446_424A285FF7

http://www.boomplayer.com/en/poker-h...475_D77A800F6A

bin es zwar jetzt schon gewohnt ,aber manchmal nerven solche Hände doch noch!
 
Alt
Standard
08-09-2012, 18:02
(#2)
Benutzerbild von NickSeafort
Since: Mar 2012
Posts: 92
BronzeStar
Najo...die Zweite Hand ist halt dumm gelaufen...bei seinem stack würde ich da mit any2 callen

Die erste Hand hast du mal derbe selber verkackt. Du bist schon spät in pos und siehst, dass vor dir 1000 Leute bereit sind in den pot zu investieren. Du willst chips gewinnen mit AA und zwar möglichst viele aber was du gar nicht willst, ist dass da mehr als 1-2 mann im pot drin sind.
Nach dir kommen noch einige limper die du nicht auch noch im pott haben willst. Du läufst einfach in gefahr ganz schnell gegen 2 pair oder besser antretten zu müssen .
Mit AA solltest du auf teufel komm raus vermeiden nen multiway pott aufzubauen. Ergo hättest du nie callen und slow playen dürfen. Ich würde da nen ordentlichen raise im bereich 450-600 auspacken. Wenn er das jetzt immernoch mit seinem dreck callt und nach dem flop immernoch wegen seinem flushdraw callt, kannst du wenigstens sagen, dass er den fehler gemacht hat und dein play +ev war
 
Alt
Standard
08-09-2012, 18:28
(#3)
Benutzerbild von stepzoe
Since: Dec 2011
Posts: 44
also du meinst ich muß die limper mit einer 3bet isolieren und dann reinstellen?
 
Alt
Standard
08-09-2012, 20:42
(#4)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
hey stepzoe, der übersichtlichkeit bitte 1 hand pro thread

daher nur ganz:
hand 1: definitv preflop raisen, wenn du callst ist minimum 3way, im schnitt vmtl sogar 4way flop, das willst du auf keinen fall!

hand 2: nothing to comment on, well done, rest is luck