Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

flop und turn barreln ?

Alt
Standard
flop und turn barreln ? - 09-09-2012, 21:36
(#1)
Benutzerbild von SuCkOuT8000
Since: Jul 2008
Posts: 214
16/14/4 auf knapp 60 hände

war die action richtig ?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($3.93)
UTG ($9)
MP ($6.38)
Hero (Button) ($13.73)
SB ($8.66)

Preflop: Hero is Button with 6, 8
2 folds, Hero bets $0.12, SB calls $0.10, BB calls $0.07

Flop: ($0.36) 7, 3, 9 (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets $0.26, SB calls $0.26, 1 fold

Turn: ($0.88) K (2 players)
SB checks, Hero bets $0.60, SB calls $0.60

River: ($2.08) 3 (2 players)
SB checks, Hero checks

Total pot: $2.08 | Rake: $0.09
 
Alt
Standard
09-09-2012, 23:05
(#2)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
wp.
 
Alt
Standard
10-09-2012, 00:28
(#3)
Benutzerbild von STYNG01
Since: Jul 2011
Posts: 207
Moin SuCkOuT8000,

wo war die 3rd Barrel? Welche Range gibst du einem Villain im Blind?

Ich hätte, getreu dem Motto: " Wenn du eine Geschichte erzählst, musst du sie auch zuende erzählen!" die 3rd Barrel ausgepackt gegen alle seine Draws die nicht angekommen sind.

Mit 8high gewinnst du denn Pot nämlich äußerst selten bis gar nicht ;-)

Aber das ist nur meine bescheidene Meinung

Cheers

STYNG
 
Alt
Standard
10-09-2012, 09:20
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Techisch finde ich es einen guten Spot für eine 3rd Barrel, und der Villain ist ja auch eher so tight, dass er sich hier mal von 9x oder TT trennen könnte. Fraglich ist aber, ob er überhaupt der Typ ist der zweimal mit Flush oder Straightdraws callt, also hier am River busted Draws in seiner Range hat und ob er handreaden kann, weil er dich sonst selbst auf einen busted Draw setzen könnte. Dann ist da noch das typische Microstakes Problem der showdownorientierten Villains. Würde vmtl auch häufig aufgeben.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
10-09-2012, 16:36
(#5)
Benutzerbild von SuCkOuT8000
Since: Jul 2008
Posts: 214
@ STYNG

mir war klar, dass ich mit 8 high nichts mehr holen kann. ich habe einfach die hand am river aufgegeben und abgehackt. der spieler ist eine ziemnliche calling station und es macht kein sinn sinnlos chips zuverspielen.
und ich bin auch der meinnung, dass es viel zu viele spieler gibt, die nach geplatzen draws nicht aufgeben und die hand bis zum bitteren ende weiter spielen. ich habe in diesem spot verstanden, dass ich verloren habe ...

wenn ich wüsste er ist ein solider mitdenkender spieler würde ich evtl über eine 3rd barrel nachdenken aber in diesem spot mit diesem spieler nicht

Geändert von SuCkOuT8000 (10-09-2012 um 16:39 Uhr).