Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

JJ postflop vs megaaggrofish

Alt
Standard
JJ postflop vs megaaggrofish - 11-09-2012, 15:02
(#1)
Benutzerbild von Y.
Since: Dec 2011
Posts: 239
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

der gute mann hier spielt 83/53, 44%3bets (unter anderem auch mit 95o, 109o,QTo), auf 63
eine 4bet die ich gesehen habe war mit 95o, die andere mit J8s
hände, er bettet jeden flop den er sieht, egal ob mit oder ohne initiative

flop calle ich, weil er auch 8 high haben könnte
turn calle ich auch, in der hoffnung, dass er river checkt oder klein anspielt weil ein draw busted oder weil er ganz einfach mit Q5 nichts getroffen hat
river folde ich weils mega nach A high aussieht, und ich nicht weiß ob ich noch oftgenug vorne bin um das zu callen

was haltet ihr von der line? pre ne 4bet? flop+turn for value 2betten? river call?

MP ($1.47)
CO ($5.19)
Button ($2.06)
SB ($2)
BB ($1.83)
Hero (UTG) ($3.04)

Preflop: Hero is UTG with J, J
Hero bets $0.08, 4 folds, BB raises to $0.14, Hero calls $0.06

Flop: ($0.29) 3, K, 4 (2 players)
BB bets $0.16, Hero calls $0.16

Turn: ($0.61) 9 (2 players)
BB bets $0.46, Hero calls $0.46

River: ($1.53) A (2 players)
BB bets $1.07 (All-In), Hero folds

Total pot: $1.53 | Rake: $0.05
 
Alt
Standard
11-09-2012, 17:05
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Mit den Reads würde ich das immer 4betten und auch all-in bringen preflop.

As played ist der Calldown gut um seine Bluffs drin zu haben. Ob man die nötigen 30% hat um am River zu callen ist schwer zu sagen, aber ich glaube fast ich würde hier bezahlen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!