Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

welche hand range gibt man solchen spieler ?

Alt
Standard
welche hand range gibt man solchen spieler ? - 11-09-2012, 23:15
(#1)
Benutzerbild von SuCkOuT8000
Since: Jul 2008
Posts: 214
Villian: 16/14/4 auf 140 hände

als note ist vermerkt, dass er schonmal mit xx gefloatet hat .. leider habe ich bei dieser hand nciht darauf geachtet :/

Preflop ist wohl standart. Die contibet auch .. nun raist er mich ?!
Welche HandRange gibt man einen solchen spieler ?

In 2 von 4 fällen hat er schonmal eine cbet geraist.. leider weiß ich nicht was der am ende hatte.



ich bitte um zahlreiche kommentare

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($5)
Hero (SB) ($5.75)
BB ($7.37)
UTG ($19.09)
MP ($13.35)
CO ($22.53)

Preflop: Hero is SB with Q, A
4 folds, Hero bets $0.12, BB calls $0.07

Flop: ($0.24) 7, A, K (2 players)
Hero bets $0.17, BB raises to $0.60, Hero calls $0.43

Turn: ($1.44) 10 (2 players)
Hero checks, BB bets $1.04, Hero calls $1.04

River: ($3.52) 3 (2 players)
Hero checks, BB bets $1.81, Hero calls $1.81

Total pot: $7.14 | Rake: $0.30

Geändert von SuCkOuT8000 (11-09-2012 um 23:56 Uhr).
 
Alt
Standard
12-09-2012, 00:32
(#2)
Benutzerbild von MuffyZ
Since: Nov 2011
Posts: 579
sieht stark nach 77, A7 aus.
AK, AA, und KK hätte er wohl ge3bettet preflop
AQ, AJ etc hätte er wahrscheinlich nur gecallt.
Einige villains machen so einen move auch mit einem flushdraw, aber auf NL5 wär ich mir da nicht so sicher.

Kommt also drauf an, ob du deinem vilain semibluffs zutraust.
wenn nicht, ist das ein easy fold auf dem turn
 
Alt
Standard
12-09-2012, 01:14
(#3)
Benutzerbild von STYNG01
Since: Jul 2011
Posts: 207
Moin SuCkOuT8000,

also die Erfahrungen der letzten Zeit, sagen mir das es in den meisten Fällen
ein Set oder mindestend 2Pair ist.

Ich kann mich da MartinJ84 nur anschliessen.

Je nach persönlichen Reads auf Villain folde ich da durchaus schon den Flopp

so ein 16/14 er ist ja fast schon solide und dem würde ich für ein Raise durchaus Respekt geben.

Selten ist es aber auch ein Semibluff mit einem soliden Kombodraw, der gut Equity hat

Es ist halt auch eine Frage deiner perceived Range und ob Villain adapted gegen dich aber das wäre wohl schon zu advanced

Aber das ist nur meine bescheidene Meinung

Cheers

STYNG
 
Alt
Standard
12-09-2012, 01:43
(#4)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von STYNG01 Beitrag anzeigen

Je nach persönlichen Reads auf Villain folde ich da durchaus schon den Flopp


STYNG

Lol das ist SB vs BB!!!

Beat haben uns nur 77 und A7, vllt mal hier und da K7s, dafür gibt es zig Draws. Folde kommt hier imo nur in Frage wenn wir gegen ne riesen Nit spielen.

Vs. Nit Call ich Flop und folde Turn bei dem Sizing

Vs. Aggro Spieler der viele Draws in seiner Range hat 3bet/calle ich Flop

Vs Bluffing Aggro Player finde ich deine Line sehr gut, das er ne Menge Air in seiner Range haben wird!
 
Alt
Standard
12-09-2012, 05:05
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
In SB vs BB Situationen kann man ggfs lighter runtercallen gegen die richtigen Regs. Sein Flopsizing ist ungewöhnlich groß und könnte auf einen Draw hindeuten. Seine Turn und Riversizings sehen dann eher nach Value aus. Ich würde den Turn folden, wenn du Villain nicht zu solchen Plays in der Lage siehst, und runtercallen, wenn dich seine Line stutzig macht vor allem weil es eben ein BvB Battle ist. Danach dann unbedingt eine Note machen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter