Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL100 AA vs Nit im 3betpot

Alt
Standard
NL100 AA vs Nit im 3betpot - 14-09-2012, 18:11
(#1)
Benutzerbild von MarciF
Since: Nov 2008
Posts: 404
UTG ist Fish (52/22 auf 27 hands), daher meine große 3bet. Die Mega-Nit (10/6/29 % AFq/0 % 3bet/21 % WTSD/60 % WSD auf 369 hands) im CO coldcallt das wohl mit JJ+ und AK.

Geht der c/fold am T vs die Mega-Nit, vor allem 3 handed, in Ordnung? Bluffen wird er hier nie, er kann auf Grund seiner Stats aber gut noch KK (und AA) haben, aber seh ihn hier 3handed irgendwie immer QQ betten.

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $1.00 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($100)
SB ($182.73)
BB ($100)
UTG ($172.37)
Hero (UTG+1) ($105)
MP1 ($63.98)
MP2 ($87.79)
MP3 ($121.73)
CO ($144.39)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
UTG bets $3, Hero raises to $9.50, 3 folds, CO calls $9.50, 3 folds, UTG calls $6.50

Flop: ($30) , , (3 players)
UTG checks, Hero bets $15.50, CO calls $15.50, UTG calls $15.50

Turn: ($76.50) (3 players)
UTG checks, Hero checks, CO bets $40, 1 fold, Hero folds

Total pot: $76.50 | Rake: $2.80
 
Alt
Standard
14-09-2012, 20:54
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wenn das Geld reingeht, musst du in 33% der Fälle gut sein. Es gibt 3 Kombos QQ und 6 Kombos KK. D.h. wenn er das hier immer mit QQ so spielt, muss er nur in 25% der Fälle in denen er KK hat den Turn betten (und nicht mehr folden).

Was würdest du an seiner Stelle mit KK machen? Ich würde betten, weil ich Value vom Fisch haben will. Ich würde zwar immer viel kleiner betten als er (egal mit was), aber das ist ein anderes Thema.

Um hier zu folden, musst du dir schon sehr sicher sein, dass er hier praktisch immer QQ hat und nicht KK.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!