Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

HU 1,50$ Vallue liegen gelassen?

Alt
Standard
HU 1,50$ Vallue liegen gelassen? - 17-09-2012, 21:41
(#1)
Benutzerbild von MrSchnuff
Since: Nov 2007
Posts: 106
Hallo,

inzwischen habe ich PT4 und bin noch etwas am probieren welches Format am besten für diese Forum geeignet ist.
Was wäre Euch lieber?
1. Intelli- Replayer
2. Handformat PT4
3. Youtube Video

Zur Hand.
Villian war überaus Bodenständig und ehrlich.

Das minraise sehe ich schon als Stärke an.
In seiner Range sehe ich 99+, AJs+, AQo+. Also eher tight.
Aber ich muss nur noch 60 in einen Pot von 260 zahlen, daher calle ich.
Entweder ich treffe gut oder bin am Flop raus.

Die Minbet am River calle ich mit meinem Midpair. Die Odds sind zu gut zum folden.
Ich gebe Ihm nun TT+, AJo+, AJs+

Am Turn auf die erneute Minbet gebe ich Ihm Overcards oder ein Monster mit dem er so klein betet um einen Bluff von mir zu erreichen.
Die Range sehe ich nun 22, A9+ und A9s (eher unwahrscheinlich), JJ+, AQs+ und AQo+,
TT+. QT würden nicht in sein Spiel passen.
Ich calle daher nur.

Am River gebe ich Ihm eine geplatzte Hand oder immernoch ein Monster.
Da er aber aber einen ehrlichen Eindruck machte, sehe ich eher eine geplatzte Hand
oder er hat wirklich ein Monster das er nicht anspielt.
Seine Handrange 22, A9+ und A9s (eher unwahrscheinlich), JJ+, AQs+ und AQo+,
TT+. Zusätzlich KQ.

Um von schlechteren Händen noch etwas Value zu erhalten bete ich ca. 1/3 Pot.
Raist er würde ich die Hand etsorgen.


PokerStars - $1.40+$0.10|20/40 NL (2 max) - Holdem - 2 players
Hand converted by PokerTracker 4

Hero (SB): 1,342.00
BB: 1,658.00

Hero posts SB 20.00, BB posts BB 40.00

Pre Flop: (pot: 60.00) Hero has 8:heart: 9:spade:

Hero raises to 100.00, BB raises to 160.00, Hero calls 60.00

Flop: (320.00, 2 players) J:spade: 9:diamond: 2:heart:
BB bets 40.00, Hero calls 40.00

Turn: (400.00, 2 players) 9:club:
BB bets 40.00, Hero calls 40.00

River: (480.00, 2 players) T:heart:
BB checks, Hero bets 140.00, BB calls 140.00

Video auf Youtube:
http://www.youtube.com/watch?v=sGzPA9Pos5o
 
Alt
Standard
17-09-2012, 23:03
(#2)
Benutzerbild von Dinhjio
Since: Sep 2009
Posts: 1.109
du gibst ihm ne superstarke range und raised mit trips am Turn nicht? Das ist doch super unlogisch.

mal von anfang

pre zu hoch, call der 3b gut
Flop call gut
Turn muss halt ein raise kommen, all day long du willst doch den Pot builden
River: du willst bet/fold spielen. Ich mein dafür müsstest du ihn auf KQ/TT soulreaden. A9 und JJ machen keinen Sinn, von daher wär ich erstmal geneigt zu bet/callen. Das ist aber ziemlich readabhängig....
 
Alt
Standard
18-09-2012, 18:51
(#3)
Benutzerbild von !!!TE@SE87
Since: Jul 2012
Posts: 10
Finde auch das der große Fehler am Turn besteht,
da muss ein Raise kommen, deine trips sind stark genug um evtl. Broke zu gehn
und du willst doch auch irgendwann mal den Pot aufbauen.

Die konvertierte Hand von PT4 würde ich total i.O. finden wenn er denn noch die Handfarbe korrekt anzeigen würde
 
Alt
Standard
19-09-2012, 15:24
(#4)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
jap, ebenfalls der turn raise

ansonsten, kann sein, dass ich das falsch verstanden habe, aber mir kommt es so vor, als ob du den gegner preflop auf ne range setzt und diese range im spielverlauf halt sogar noch erweiterst, das leider recht unlogisch

wenn du ihn preflop z.b. auf 99+ setzt, dann kann er ja schlecht am turn noch 22 haben, weil das garnicht in der range drin war

ziel ist es ja, durch seine aktionen usw die range dauerhaft zu minimieren um möglichst genau seine hand abschätzen zu können