Alt
Standard
Big 11 - 20-09-2012, 02:49
(#1)
Gelöschter Benutzer
PokerStars No-Limit Hold'em, 11 Tournament, 3600/7200 Blinds 900 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 (t102723)
MP2 (t604006)
MP3 (t168128)
CO (t709049)
Hero (Button) (t235797)
SB (t310828)
BB (t304126)
UTG (t56092)
UTG+1 (t205968)

Hero's M: 12.48

Preflop: Hero is Button with ,
5 folds, CO bets t14400, Hero raises to t28800, 2 folds, CO calls t14400

Flop: (t76500) , , (2 players)
CO checks, Hero bets t32400, CO calls t32400

Turn: (t141300) (2 players)
CO checks, Hero checks

River: (t141300) (2 players)
CO checks, Hero bets t57600, CO raises to t646949 (All-In), Hero calls t116097 (All-In)

Total pot: t488694

Results:
Klicken, um Text anzuzeigen


Villain saß erst 7 Hände am Tisch und war sofort ziemlich aktiv und war gleich an 6 Händen beteiligt.

Pre: Meine 3Bet size eher suboptimal. eher auf 2,5-3x gehen?
Flop: soweit sollte es ok sein?
Turn: sehe keinen Sinn jetzt noch weiter Geld in den Pot zu legen wenn er schon den Flop gecallt hat.
River: Betsize ok? Hatte dann 2 Sekunden überlegt und gecallt. Sah ihn halt irgendwie seine ganze Ax range shoven.

Wobei im nachhinein das ganze mit A2-AJ schon eher komisch geplayed wäre, von daher eher schlechter call? AQ,AK macht doch eher 4B pre.


Opinions?

Mut4nt

Geändert von Gelöschter Benutzer (20-09-2012 um 03:00 Uhr).
 
Alt
Standard
20-09-2012, 03:01
(#2)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
pre würd ich zawr etwas größer machn, aber max 2,5x
bist ja iP

is halt iwie auch nen übler river
da er gerne mal Tx 66 oder 44 (wenn ers hat) in dich reincheckn wird da das A deine range halt extrem oft trifft und wenn nicht, wirst du es doch oft versuchn zu reppen, zum beispiel mit nem busted flushdraw
frage is halt, wie thinking er ist?
von LAGs in der phase des turniers erwarte ich aber meistens doch schon ein paar gedanken und von daher seh ich ehrlich gesagt kaum schlechteres shippen
ich tippe mal villain hat hier 9T-AT oder 66

btw find die betsizes bis auf pre ganz guth
river imo nen fold auch wenns in der situation vllt schwer wirkt rauszukommen, denke ich, dass er dich immer beat hat
was sollte er shippn was du schlägst?
denke Ax wird er nur callen und bluffen wird er wohl auch kaum
 
Alt
Standard
20-09-2012, 03:11
(#3)
Benutzerbild von zerrii_88
Since: Jun 2011
Posts: 331
Nh imo, bis auf Kleinigkeiten.

3bet size pre ist ok, nen kleinen tick größer würde ichs evtl machen um nicht zuviele lose calls ála "lol, genau das doppelte, ich call" zu bekommen

Flop.. würde ich hier deutlich kleiner betten, da seine callingrange auf dem board unelastisch sein wird, d.h egal was du bietest, er callt mit seinen pairs und FDs, und egal was du bietest, er wird seine overcards und anderen Randomquatsch folden. ~22k sollten da locker reichen. Wenn du Villain als passiv einschätzt kann mans auch versuchen runter zu checken, aber cbet wohl besser da oft sogar noch valuebet.

Turn behind checken, jo.. J,Q,K,A auf dem Turn würd ich aber def. betten. Size am River find ich gut. Den River bet/calle ich hier auch, weeeeil ..

a) ich denke, dass er die Hände die dich beat haben (trips, sets) am River nicht nochmal checkt nach deinem Turn c/behind (Angst, dass du river behind checkst)
b) Er immer mal wieder den Flop mit A high gepealt haben kann (evtl. mit clubdraw) und jetzt denkt er kann den river value c/raisen.
c) ab und mal völlig durchdrehen kann (busted draw, random quatsch)

/edit für Afterpub:

Ich seh schon, das geht mal wieder weit auseinander.. aber nachdem ich deins grad gelesen hab: ich glaub du gibst nem Unknown hier zuviel credit, was er alles denken könnte.. vor allem wenn man sich nach dem posten mal die Hand im Spoiler anschaut

Geändert von zerrii_88 (20-09-2012 um 03:17 Uhr).
 
Alt
Standard
20-09-2012, 10:35
(#4)
Gelöschter Benutzer
Hi

Danke für die Tipps.

Turnierdynamik: Was das schwierige an der Hand war, fand ich jetzt persönlich, dass die Leute im Big 11 einfach mit so viel Stuff broken, komische Moves machen etc.
Vor allem in early Phase sieht man Moves die einen dann selber einfach mit viel mehr Händen gegen die Villains broken lässt weil man eben so oft vorne ist.

Selbst wenn man deep im Turnier ist, wie in der Hand, finde ich das teilweise noch so viel rumgespewed wird, aber generell natürlich tougher/tighter ist.
Finds auch noch erstaunlich wie eine Hand am Flop,Turn und River in nur 5 Sekunden durchgespielt wird. Als ob man es super eilig hätte... Da wird gebettet, geraist und das alles innerhalb einer Sekunde.

Da muss ich in der Zukunft besser adjusten und mich auf die late Phase besser einstellen und es nicht wie die mid Phase sehen wo man auch Stacks von 10-50bb hat.

Ich meine halt wenn ich die gleiche Hand in einem 109, oder 215 gespielt hätte wäre der Fold schon easy gewesen.

Anyway
Danke nochmals

Mut4nt
 
Alt
Standard
20-09-2012, 11:09
(#5)
Benutzerbild von nasenbär33
Since: Jul 2010
Posts: 427
ich hab ehrlich gesagt ganz andere erfahrungen finde in den 11dollar teilen wirds so kurz vor der bubbel echt unspewy, kurz nach der bubble stellen es dann halt nen paar leute wieder total lol rein und dann geht es wieder recht tight und unspewy weiter.

also callen tun sie immer noch viel zu weit meistens, aber sie stellen es viel seltener rein mit irgendnem crap. so meine erfahrung.

Finde so mit auch das river nen easy b/fold ist. eventuell sogar nen kleines bissl größer.

Wie man pre die 3bet macht kommt halt ganz darauf an wie oft man 3bettet und wie die gegner am tisch so reagieren. (finde das sizing jetzt aber nicht unglaublich schlecht)
 
Alt
Standard
20-09-2012, 13:26
(#6)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
Zitat:
Zitat von zerrii_88 Beitrag anzeigen
Ich seh schon, das geht mal wieder weit auseinander.. aber nachdem ich deins grad gelesen hab: ich glaub du gibst nem Unknown hier zuviel credit, was er alles denken könnte.. vor allem wenn man sich nach dem posten mal die Hand im Spoiler anschaut
ähm
ich weiß zwar nicht ob das resultat vorher schon da stand, aber ich habs dann auf jeden fall nicht gesehn
okay 7T hab ich ihm nicht gegebn, aber dass hero hier beat ist, lag mMn doch auf der hand
gründe hab ich ja geschrieben


edith sagt: grad auf die zeiten bei mutants eingangspost, seinem edit und meinem post geachtet

vermutlich hat er das resultat um 02:00 editiert und da ich da längst am schreiben war, hat mich das nicht beeinflusst
aber freut mich, dass ich so ne spezielle hand mal komplett richtig interpretiert hab

Geändert von Afterpub (20-09-2012 um 13:28 Uhr).
 
Alt
Standard
20-09-2012, 16:38
(#7)
Benutzerbild von wrzr123
Since: Sep 2008
Posts: 1.168
Zitat:
Zitat von Afterpub Beitrag anzeigen
aber freut mich, dass ich so ne spezielle hand mal komplett richtig interpretiert hab
einmal so ergebnisorientiert sein

stimme zerriis gedanken a) und b) zu und finde hier auch keinen exit. bin mir sehr sicher dass das hier ein profitabler bet/call spot ist.


Eigentlich hab ich gar keine Ahnung von Poker. Ich hab nur den Lifetime-Upswing abonniert.
 
Alt
Standard
20-09-2012, 17:09
(#8)
Benutzerbild von nasenbär33
Since: Jul 2010
Posts: 427
seht ihr da echt fast alle leute nen super guten rest-stack mit any ace reinshippen? obwohl halt noway iwas schlechteres callen kann?
fällt mir echt schwer zu glauben aber spiele nicht oft tuniere insofern bin ich natürlich keine zu gute referenz. aber comon das macht einfach NULL sinn. was kann hero hat da doch einfach mega oft nen ass und wenn nicht halt totale air.

Edit: eh hat natürlich immernoch nen guten stack auch wenn er es shipped, aber comon. macht immer noch keinen sinn. vielleicht muss ich auf tunierpoker wechseln
 
Alt
Standard
20-09-2012, 17:30
(#9)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
in dem teil mach pre einfach 2,5x
flop bissel kleiner,kannst da auch back checken
turn ist ok
river würde ich schaufeln um mich mehr zu polarisieren mit ner bet, also mehr heroes zu inducen am river
wenn ich bette dann 44k,je nach gefühl b/f oder b/c
weiss nich was er da c/jamt was uns nicht beat hat


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
20-09-2012, 17:39
(#10)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
Zitat:
Zitat von wrzr123 Beitrag anzeigen
einmal so ergebnisorientiert sein
einmal richtig lesen

Zitat:
Zitat von Afterpub Beitrag anzeigen
ähm
ich weiß zwar nicht ob das resultat vorher schon da stand, aber ich habs dann auf jeden fall nicht gesehn
okay 7T hab ich ihm nicht gegebn, aber dass hero hier beat ist, lag mMn doch auf der hand
gründe hab ich ja geschrieben


edith sagt: grad auf die zeiten bei mutants eingangspost, seinem edit und meinem post geachtet

vermutlich hat er das resultat um 02:00 editiert und da ich da längst am schreiben war, hat mich das nicht beeinflusst