Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 Zoom AQo 3bet OOP vs TAG

Alt
Standard
NL5 Zoom AQo 3bet OOP vs TAG - 20-09-2012, 12:42
(#1)
Benutzerbild von morphiiii
Since: Sep 2012
Posts: 159
Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from de.FlopTurnRiver.com

Button ($8.97)
Hero (SB) ($6.97)
BB ($1.84)
UTG ($1.67)
MP ($9.88)
CO ($5.22)

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, CO bets $0.15, 1 fold, Hero raises $0.50, 1 fold, CO calls $0.37

Flop: ($1.09) , , (2 players)
Hero bets $0.65, CO calls $0.65

Turn: ($2.39) (2 players)
Hero bets $1.50, CO raises $4.05 (All-In), Hero?

Villain ist auf 100 Hände ein 19/13 Spieler mit einem Fold to 3bet Wert 67% und keiner 4bet

Geht ihr auf das Raise von ihm am Turn broke oder findet ihr da noch einen fold?
 
Alt
Standard
20-09-2012, 18:17
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Das ist close, er macht das wohl sicher nicht mit TT/JJ daher semiblufft er vmtl eher mit sowas wie JTs in Liebe. Die blocken wir auch noch, bleiben wohl nur noch slowplayed Sets und sowas wie A9s/A8s.

Würde wohl Flop oft x/f spielen, und wenn dann etwas kleiner betten, Turn genauso und dann gegen den Shove folden.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
21-09-2012, 04:23
(#3)
Benutzerbild von morphiiii
Since: Sep 2012
Posts: 159
Ja der Spot war eigentlich offensichtlich ein bet/fold. Da ich eigentlich nichts beat habe ausser ein schlecht gespieltes AJ/AT und selbst ein AK, welcher bei der kleinen cbet nochmal called hat mich eben beat.