Alt
Standard
180er 1$ Hyper FT HU - 20-09-2012, 16:05
(#1)
Benutzerbild von NickSeafort
Since: Mar 2012
Posts: 92
BronzeStar
Tjo...bin mir hier irgendwie nicht sicher...vielleicht doch etwas zu maginal aber hu ist hu und wo ich sonst ein extrem tighter spieler bin werde ich im hu immer sehr loose und aggresive, da die meisten Leute auf meinem buy in doch gerne auf relativ gute karten warten

Wäre vll ne möglichkeit gewesen zu checken und vll günstiger den turn zu sehen aber spätestens da hätte ich wohl eh alles rein gestellt...und die frage bleibt was ich tun soll wenn er auf meinen check reinstellt....ich denke wohl, dass ich gecallt hätte


PokerStars No-Limit Hold'em, 1 Tournament, 2250/4500 Blinds 450 Ante (2 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) (t47838)
SB (t42162)

Hero's M: 6.25

Preflop: Hero is BB with 8, 6
SB calls t2250, Hero checks

Flop: (t9900) J, 7, 9 (2 players)
Hero bets t9000, SB raises to t37212 (All-In), Hero calls t28212

Turn: (t84324) Q (2 players, 1 all-in)

River: (t84324) 7 (2 players, 1 all-in)

Total pot: t84324
 
Alt
Standard
20-09-2012, 16:20
(#2)
Benutzerbild von wrzr123
Since: Sep 2008
Posts: 1.168
das hier ist ne hand, die du dir mit pokerstove ganz einfach selber lösen kannst.
geb deine hand und das board ein, und dann wähle für den gegner alle hände aus, die du in seiner range siehst. ich sehe ihn hier nicht wirklich bluffen, darum habe ich ihm einige Jx,9x und QT gegeben.
gegen eine solche range hast du ca. 31%. für deinen call kriegst du odds von 2:1, d.h. du benötigst 33% zum callen.
ist also schon nen closer spot, aber tendenziell eher n fold.

zu der frage ob checken besser ist. du solltest hier auf jeden fall betten. aber einfach kleiner. halber pot ist hier immer ausreichend. dann fällt auch der fold auf seinen shove leichter


Eigentlich hab ich gar keine Ahnung von Poker. Ich hab nur den Lifetime-Upswing abonniert.
 
Alt
Standard
20-09-2012, 16:28
(#3)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
ich würde hier nich bettn und schon garnich so groß
denke der flop trifft villains bettingrange ziemlich oft irgendwie 7x, 8x, 9x, Tx, Jx

ich würde hier gegen große bets, c/r allin oder c/r allin-committed (sieht einfach nich so schwach aus wie nen 4-5x allin^^) spielen um FE zu haben da du einfach nur den draw hast

wenn er klein bettet würde ich callen und wenn aufm turn Ax, flushdraw oder ne blank kommt, würde ich c/r allin spielen => FE und du bist normalerweise nie dead
wenn aufm turn aber 7,9,J oder 8 kommt würde ich auf ne weitere bet von ihm eig immer folden
vllt kannste auf ne 2. 7 shippen, aber auch die könnte er haben
 
Alt
Standard
20-09-2012, 18:39
(#4)
Benutzerbild von NickSeafort
Since: Mar 2012
Posts: 92
BronzeStar
Ich hätte wohl auch weniger betten können, so halb pot size oder so aber ich finde meine bet eigentlich gar nicht so super zu gross...sind grad mal 3 bb's die ich bette und ich wollte hier schon ein kleines zeichen setzen und den pot am liebsten gleich mitnehmen...sein all in hat mich dann doch etwas überrummpelt


insgesamt frage ich mich halt, ob ich nicht doch wieder zu schnell und überhasstet entschieden habe...habe den ganzen ft lang sehr diszipliniert gespielt und dadurch halt so lange überlebt...als wir nur noch zu 3. waren stand ich mit 8000 da aber hatte dann ein wenig glück und auch starke karten und mich dann im hu auf augenhöhe hoch gearbeitet, um dann den sieg durch so nen move zu riskieren...sind immerhin 15$ unterschied und wenn man im 180er hyper schonmal so weit kommt will man auch irgendwie gewinnen *g*
 
Alt
Standard
22-09-2012, 12:54
(#5)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
welche hand willst du denn mit ner potsize donkbet hier reppen?

meine line wär definitiv check gewesen =>
1) er checkt behind, du siehst nen turn und kannst den dann ggf anspielen
2) er betted, dann kannst du gerne check raise allin spielen oder eben callen, je nach gegner