Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10- QJo BU vs Blinds

Alt
Standard
NL10- QJo BU vs Blinds - 28-09-2012, 00:57
(#1)
Benutzerbild von ElCobus
Since: Apr 2010
Posts: 251
Hallo Leute .
Die Hand hab ich gewonnen, aber vllt hätt ich sie ja besser spielen können. Was mein Ihr?
Keine Infos zum Gegner.
Ich habe hier ne gute Hand für die Posi und dafür dass hier alle folden. Also will ich die Blinds oder etwas Value. Das Board kommt paired runter. Ich contibette, ein Treffer wird hier selten sein. Die Turnkarte ändert wenig, ich setze meinen Bluff konsequent fort um kleine Paare zum Folden zu bringen. Nachdem er callt, finde ich seine Riverbet merkwürdig. Da er ein Midstack war und ich sonst keine Infos hatte, hab ich mit TP, descent kicker gecalled. Selbst gesetzt hätt ich wohl am River eher nichtmehr, wobei ich mir da unsicher bin. Hätten natürlich auch Trips Zehner sein können, aber da hätte ich nen c/r am Turn erwartet. AQ, dachte ich sollte hier schon weg sein, es seidenn er hat mit Overcards gecalled. Sah irgendwie nach Verzweiflungstat aus.

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Hero (Button) ($12.80)
SB ($11.27)
BB ($7.75)
UTG ($10.14)
UTG+1 ($10.85)
MP1 ($10.85)
MP2 ($19.89)
MP3 ($10.02)
CO ($5.75)

Preflop: Hero is Button with ,
6 folds, Hero bets $0.40, 1 fold, BB calls $0.30

Flop: ($0.85) , , (2 players)
BB checks, Hero bets $0.60, BB calls $0.60

Turn: ($2.05) (2 players)
BB checks, Hero bets $0.90, BB calls $0.90

River: ($3.85) (2 players)
BB bets $2.76, Hero calls $2.76

Total pot: $9.37 | Rake: $0.42
Main pot: $9.37 between Hero and BB, won by Hero

Geändert von ElCobus (28-09-2012 um 01:01 Uhr).
 
Alt
Standard
28-09-2012, 11:30
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Du musst dir nur überlegen und klar machen, welche Hände der Gegner auf deine Bets foldet. Und dafür solltest du im Idealfall Informationen über den Gegner liefern.

Es gibt Spieler, die folden auf die Turnbet 66, während andere dich mit A-high stumpf runtercallen. Ganz allgemein sieht deine große Flopbet gepaart mit der eher kleinen Turnbet nicht wirklich nach einer starken Hand aus, weil die gegnerische Range schon diverse Draws enthält. Aber das sieht der Gegner vermutlich nicht.

River called man halt, weil der Gegner hier tendentiell viel zu oft einen busted FD hat oder denkt A-high in einen Bluff turnen zu müssen, starke Hände zu denen die Line passt gibts eigentlich keine.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
28-09-2012, 12:00
(#3)
Benutzerbild von ElCobus
Since: Apr 2010
Posts: 251
Ok also größere turnbet. merk ich mir .
War übrigens wirklich A high, dass er in nen bluff geturned hat.
Das mit den Infos ist halt echt schwierig, bei dem großen Spielerpool und meiner Samplesize.
Danke!