Alt
Standard
Lhe fr: Wtsd? - 28-09-2012, 10:19
(#1)
Benutzerbild von Nis Puk
Since: Jan 2008
Posts: 591
Welche WTSD-Range gilt bei LHE FR als profitabel ? Wurde das mal ausführlich (nach BB/100) untersucht? Die beste Ehefrau von allen, die das schon viel länger spielt, widerspricht mir heftig, wenn ich auf 23-29% tippe. Sie meint, es wären 40-50%. Diese Werte sehe ich zwar auch bei vielen Spielern, aber das heißt ja noch nicht, daß sie auch gut sind.
 
Alt
Standard
28-09-2012, 10:58
(#2)
Benutzerbild von 11RIEDE
Since: Apr 2012
Posts: 1.488
ich denke, so um die 40 (+- 5) ist im FL (Full Ring) in Ordnung. die Winningplayer auf meinem Limit (.25/.5) haben so um die 37-40.
 
Alt
Standard
28-09-2012, 18:56
(#3)
Benutzerbild von 3tri3nit3y3
Since: Oct 2007
Posts: 1.080
Gerade auf niedrigeren Limits fällt der WTSD aus meiner Erfahrung niedriger aus....

Zu Beginn meiner Karriere hatte ich so zwischen 30 und 35 FR ... SH werden so um die 40 angestrebt...
 
Alt
Standard
28-09-2012, 19:09
(#4)
Benutzerbild von 11RIEDE
Since: Apr 2012
Posts: 1.488
Zitat:
Zitat von 3tri3nit3y3 Beitrag anzeigen

Zu Beginn meiner Karriere hatte ich so zwischen 30 und 35 FR
diese werte hat so gut wie kein regulärer spieler auf .25/.5 und .5/1, trin.
hat sich das spiel so verändert oder sind die leute zu loose geworden?
 
Alt
Standard
28-09-2012, 20:16
(#5)
Benutzerbild von 3tri3nit3y3
Since: Oct 2007
Posts: 1.080
Zitat:
Zitat von 11RIEDE Beitrag anzeigen
diese werte hat so gut wie kein regulärer spieler auf .25/.5 und .5/1, trin.
hat sich das spiel so verändert oder sind die leute zu loose geworden?
Da geb ich dir recht, dass Regs auf diesen Stakes nicht solche Werte FR aufweisen...
35 bis 40 ist sicherlich vernünftig....longterm über 40 ist schon ziemlich showdownbounded und easy exploitable für mich...solange der Gegner gegen mich nicht adaptet..
 
Alt
Standard
29-09-2012, 00:12
(#6)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Ich hab auf dem Rechner keine Sample auf 5/T und drunter was fullring angeht (2K hände), aber das sind so die stakes wo es postflop noch viel multiway zugeht. Habe dort 39,5 wtsd mit 53 w$sd und 2,5BB/100. Ich spiele 19/15, je tighter man selber wird desto mehr wtsd sollte man haben. Denke alles im Bereich 38-42 ist in ordnung, wenn man drunter liegt kommts drauf an wo man viel foldet. Veil drüber sollte man auch nicht liegen, ausser man ist wirklich unglaublich gut postflop.

So generell würde ich sagen alles unter 15 vpip und weniger als 38-39 wtsd ist nicht gut, da man zu oft equity/winner foldet.