Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

ZOOM NL25: PockerPair auf paired Flop

Alt
Standard
ZOOM NL25: PockerPair auf paired Flop - 28-09-2012, 14:57
(#1)
Benutzerbild von Chalendreya
Since: Feb 2012
Posts: 107
Villain ist unknown

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (Button) ($25)
SB ($22.80)
BB ($39.20)
UTG ($39.83)
UTG+1 ($48.50)
MP1 ($34.74)
MP2 ($15.99)
MP3 ($36.72)
CO ($31.59)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, UTG+1 bets $0.75, 4 folds, Hero calls $0.75, 2 folds

Flop: ($1.85) , , (2 players)
UTG+1 bets $1.25

Seine CBet bedeutet fast nix.
Wie gut ist hier mein 9er-Pärchen?
Gegen einen Eröffnungsrange von 8-9% bin ich knapp hinten und wenn keine Overcard kommt bleibt es ungefähr so.


Was wäre wenn ich halten würde, oder ?
 
Alt
Standard
28-09-2012, 15:28
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Was hast du ihm denn für eine Range gegeben? Gegen 55+,ATs+,KQs,JTs,AQo+ bist du am Flop knapp vorne. TT ist schon eine signifikant bessere Hand auf dem Board und QQ ist fast schon top of your range.

Ist schwer eine Antwort gegen unknown zu geben, weil die barreling Frequenzen in dem Fall schon ziemlich entscheidend sind, aber da die meisten Leute auf so einem Board eine ziemlich hohe CBet-% haben und ein größerer Teil davon am Turn relativ ehrlich spielt, kann man den Flop schon callen. TT/QQ sind natürlich klarere Calls.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!