Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Value am River verpasst?

Alt
Standard
NL10 Value am River verpasst? - 28-09-2012, 20:50
(#1)
Benutzerbild von Latino073
Since: Nov 2011
Posts: 105
PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hallo zusammen,
leider keine Infos bzw Stats zu Villain.
Line so ok? Denke River wäre Reraise die bessere alternative...
Check am Turn ist, wenn ich mir die hand wieder anschaue definitiv schlecht.

Button ($21.07)
SB ($10.96)
Hero (BB) ($10)
UTG ($10.20)
MP ($11.25)
CO ($10.52)

Preflop: Hero is BB with ,
4 folds, SB bets $0.30, Hero raises to $0.90, SB calls $0.60

Flop: ($1.80) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $0.86, SB calls $0.86

Turn: ($3.52) (2 players)
SB checks, Hero checks

River: ($3.52) (2 players)
SB bets $1.68, Hero calls $1.68

Total pot: $6.88
 
Alt
Standard
29-09-2012, 04:32
(#2)
Benutzerbild von MuffyZ
Since: Nov 2011
Posts: 579
der call geht schon in ordnung.
du hast zwar meistens die beste hand, aber mit einem reraise würden dich fast nur noch bessere hände callen.

den value hast du aber am turn verpasst.
 
Alt
Standard
29-09-2012, 11:11
(#3)
Benutzerbild von Latino073
Since: Nov 2011
Posts: 105
Jep, Turn habe ich Value verpasst..
 
Alt
Standard
29-09-2012, 11:47
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Den River zu raisen halte ich gegen Unknown für keine gute Idee. Man weiss ja noch nichts über seine Tendenzen und Ranges. Generell würde ich versuchen für 2 Straßen Value zu gehen, und entweder Flop betten + Turn checken um am River dann Bets von schlechteren Händen zu bekommen, oder Flop und Turn betten.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter