Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$4,40 8-Max: Call richtig?

Alt
Standard
$4,40 8-Max: Call richtig? - 01-10-2012, 00:23
(#1)
Benutzerbild von laawwer
Since: Dec 2011
Posts: 386
Hi,

Villain hat hier ja eine sehr weite Range. Er hat schließlich nur noch 6 bb und muss eben pushen. Ich selbst habe etwa nur 9 bb. War der Call in Ordnung? Oder hätte ich auf bessere Spots warten können, wo ich first in pushe?

PokerStars No-Limit Hold'em, 4.4 Tournament, 1250/2500 Blinds 310 Ante (8 handed) - PokerStars Converter Tool from de.FlopTurnRiver.com

MP1 (t55582)
MP2 (t40100)
CO (t89159)
Button (t27273)
Hero (SB) (t24607)
BB (t54535)
UTG (t46649)
UTG+1 (t16284)

Hero's M: 3.95

Preflop: Hero is SB with Q, A
1 fold, UTG+1 bets t15974 (All-In), 4 folds, Hero raises to t24297 (All-In), 1 fold

Flop: (t36928) 10, K, 8 (2 players, 2 all-in)

Turn: (t36928) 3 (2 players, 2 all-in)

River: (t36928) 5 (2 players, 2 all-in)

Total pot: t36928

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
01-10-2012, 01:20
(#2)
Benutzerbild von Dinhjio
Since: Sep 2009
Posts: 1.109
alles richtig gemacht, imo easy call
 
Alt
Standard
01-10-2012, 01:21
(#3)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
Zitat:
Zitat von Dinhjio Beitrag anzeigen
alles richtig gemacht, imo easy call
+1
 
Alt
Standard
01-10-2012, 15:32
(#4)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Easy call! Ich call hier wahrscheinlich ne range von 22+, AT+ A9s+ und KQ+. Du musst chips generieren und UTG wird bei seinem stack schon etwas looser seine chips, auch aus UTG, reinstellen.