Alt
Standard
zoom Bluffcatchen - 01-10-2012, 19:43
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Villian spielt 47/12/3bet: 10 auf 37 Hände, natürlich nicht sehr aussagekräftig, aber Tendenzen sind klar erkennbar. So ein Spieler wird auf jeden Fall eher bluffy sein als jetzt nen 6/6. Auch wenn so nen Urteil nach den paar Händen natürlich mit Vorsicht zu genießen ist.

Pre is std. Nachdem Flop call bin ich eigentlich mit der Hand durch und will Turn c/folden. Jetzt wird Turn durchgecheckt, was er imo eher mit nem FD als mit Ax macht. River macht mich jetzt stutzig. Nach Turn Check hat er imo wenig A in seiner Range, 2te A auf River macht A nochmal unwahrscheinlicher, außerdem würde er Full nicht so groß betten imo, da ich schon jede Menge Schwäche gezeigt habe. Jx wird er selten in seiner Range haben und wenn dann nicht so hoch valuebetten. Glaube einfach dass Villian hier viel häufiger busted Draw blufft als for Value bettet.

Kann man hier profitabel callen?


PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($3)
SB ($6.36)
Hero (BB) ($5)
UTG ($3.96)
UTG+1 ($11.96)
MP1 ($4.60)
MP2 ($2.36)
MP3 ($7.03)
CO ($12.31)

Preflop: Hero is BB with ,
5 folds, CO calls $0.05, 1 fold, SB calls $0.03, Hero bets $0.26, CO calls $0.21, SB calls $0.21

Flop: ($0.78) , , (3 players)
SB checks, Hero bets $0.40, CO calls $0.40, 1 fold

Turn: ($1.58) (2 players)
Hero checks, CO checks

River: ($1.58) (2 players)
Hero checks, CO bets $1.35, Hero calls $1.35

Total pot: $4.28 | Rake: $0.18
 
Alt
Standard
01-10-2012, 20:48
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich glaube nicht, dass er hier öfter bluffed als for value betted, aber die Frage ist ja eigentlich auch nur, ob er das in mehr als 30% der Fälle macht.

Mit 47/12 hat er tendentiell jedes Ass in seiner Range, wobei er die guten preflop raisen würde. Jx halte ich auch für eher unwahrscheinlich. Wenn er den unteren Teil seiner Range nicht limp/foldet, hat er vermutlich etwa diese Range aus Ax und FDs: 22,A9s-A2s,KcTc,Kc9c,Kc8c,Kc7c,Kh7h,Kc6c,Kc5c,Kc4c,Kc3c,K c2c,QcTc,Qc9c,Qc8c,Qc7c,Qc6c,Jc9c,Jc8c,Jc7c,Tc9c,T c8c,Tc7c,9c8c,9c7c,8c7c,7c6c,6c5c,5c4c,4c3c,32s,AT o-A2o. Dagegen bist du nur in 21% der Fälle gut und man weiss nichtmal, wie oft er bluffen würde, aber valuebetten wird er Ax natürlich zu 100%. Das wäre dann ein Fold.

Wenn er öfter limp/foldet preflop müsste man das nochmal neu kalkulieren. Aber allgemein unterschätzt man oft, wieviele Ax Kombos es wirklich gibt bei Leuten die jede davon spielen. Das sind selbst auf dem AAxxx Board über 80 Kombos.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!