Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 5 QQ BUT vs SB vs BB

Alt
Standard
NL 5 QQ BUT vs SB vs BB - 02-10-2012, 21:03
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
SB ist komplett unbekannt. Denke wenn ich hier im FR Zoom 4bette werde ich es nicht gegen worst im Zoom reinbekommen! But wird oft folden, also können wir oft gegen SB IP spielen.
Plan ist so gut wie jeden Flop einfach zu callen und am Turn neu zu deciden! Natürlich fraglich wenn der Flop wie gespielt kommt ob man auf erneute Turnbet überhaupt noch folden kann.

Meinungen?

Pre 4bet besser?
Postflop Meinungen?

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($5)
SB ($4.95)
Hero (BB) ($8.75)
UTG ($3.86)
UTG+1 ($5.58)
MP1 ($3.06)
MP2 ($5)
MP3 ($7.56)
CO ($2.33)

Preflop: Hero is BB with ,
6 folds, Button bets $0.15, SB raises to $0.50, Hero calls $0.45, 1 fold

Flop: ($1.15) , , (2 players)
SB bets $0.79, Hero calls $0.79

Turn: ($2.73) (2 players)
SB checks, Hero bets $1.40, 1 fold

Total pot: $2.73 | Rake: $0.11
 
Alt
Standard
02-10-2012, 22:58
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Fuchz Beitrag anzeigen
Denke wenn ich hier im FR Zoom 4bette werde ich es nicht gegen worst im Zoom reinbekommen!
Würde ich so nicht unterschreiben. Auch FR ist QQ außer gegen Nits in dem Spot schon ein standard Stackoff nach Steal und 3Bet.

Callen und Flop spielen ist natürlich auch OK, obwohl deine Range halt schon relativ klar definiert ist hier. Aber auf NL5 macht das vermutlich nicht so viel aus. Postflop ist die Hand dann natürlich gut gespielt.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
02-10-2012, 23:05
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
WIe würdest Du spielen wenn Villian den Turn weiter barellt? Gegen Unknown?

Fold
Call
Shove ???
 
Alt
Standard
02-10-2012, 23:24
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich calle ihn runter. Shoven ist eigentlich nur gegen besser, weil er das am River evtl. c/f spielt, aber einen Turnshove called.

Mit Reads ergeben sich dann evtl. auch andere Optionen, aber gegen unknown würde ich auf dem Board immer stumpf runtercallen und wenn er checked selbst betten. Das gilt auch, wenn er den Turn betted und den River checked. Hier checken viele Spieler den River behind, weil sie glauben sie würden von nichts schlechterem mehr gecalled werden, obwohl das in Wirklichkeit gegen viele Gegner ein klarer Valueshove ist.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
03-10-2012, 12:31
(#5)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Schon mal merci.

Aber allgemein würdest du in nem "unknown" Spot sagen:

Pre:
4bet/broke > flatcallen (also meine gewählte Line)
 
Alt
Standard
03-10-2012, 21:28
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
4bet/call ist imo +EV. Ob callen besser ist, hängt denke ich davon ab, ob Hero gegen unknown eine Edge hat bzw. wie groß sie ist. Wenn du denkst Postflop deutlich überlegen zu sein, kann man mit einem Call vermutlich mehr rausholen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
04-10-2012, 12:44
(#7)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Ich geb mir natürlich auf NL5 immer ne Postflop Edge

Ist wahrscheinlich nen Leak