Alt
Standard
NL50 KK vs. wtf??? - 05-10-2012, 22:29
(#1)
Gelöschter Benutzer
Villian spielt 35/15 auf 27 Hände, 3bet nicht aussagekräftig.

Habs direkt pre reingeschoben. Nur weil ich gerade an mir zweifle, spricht hier irgendwas für einen call oder fold?


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($20)
UTG+1 ($35.25)
MP1 ($70.56)
MP2 ($22.14)
CO ($67.84)
Hero (Button) ($53.86)
SB ($50)
BB ($79.49)

Preflop: Hero is Button with K, K
UTG bets $1.30, 1 fold, MP1 calls $1.30, 1 fold, CO raises to $10.50, Hero...What???


Edit: Sry jetzt erst gemerkt das beide Hände in der falschen Kategorie gelandet sind.

Geändert von Gelöschter Benutzer (05-10-2012 um 23:03 Uhr).
 
Alt
Standard
06-10-2012, 13:43
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wenn der Gegner jetzt nach 3k Händen 8/6 spielt, fange ich mir an Gedanken zu machen. Aber gegen den Squeeze von jemandem mit eher loosen Tendenzen shippe ich es hier immer rein. Wenn dann wirklich mit AA ne 3Bet auf 21BB gemacht hat, dann wars halt so.

Callen kann man natürlich auch, weil man Position hat und seine Bluffs nicht rausfolden will, aber dann auch nur um Postflop wegzustacken. Aber mit dem Shove macht man hier nichts falsch.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!