Alt
Standard
NL10Zoom- - 10-10-2012, 12:20
(#1)
Benutzerbild von ElCobus
Since: Apr 2010
Posts: 251
Hallo Community, ich hab wieder ein paar Hände gesammelt.
Hand 1:
Keine Infos über Gegner, da Zoom.
Ich calle hier OOP und checke auf dem Flop zum Raiser. Da dieser auf dem Flop nun Schwäche zeigt, versuche ichs auf dem Turn mit 2 Overcards und einem Gutshot.
Ich folde gegen dne Minraiser. Wobei hier die Überlegung war zu Bluffraisen, da die Minbet nicht stark aussah. Habe hier letztendlich gefoldet weil ich keine Infos zum Gegner hatte.

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Button ($5.40)
Hero (SB) ($10.05)
BB ($9.35)
UTG ($10.70)
UTG+1 ($25.77)
MP1 ($8.63)
MP2 ($4.25)
MP3 ($14.32)
CO ($12.96)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, UTG+1 bets $0.20, 5 folds, Hero calls $0.15, 1 fold

Flop: ($0.50) , , (2 players)
Hero checks, UTG+1 checks

Turn: ($0.50) (2 players)
Hero bets $0.30, UTG+1 raises to $0.60, Hero folds

Total pot: $1.10 | Rake: $0.05

Gerade gesehen, das sich Vergessen habe den Titel zu vervollständigen...sorry!
 
Alt
Standard
10-10-2012, 13:26
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop muss man OOP gegen UTG nicht callen, gegen das Minraise ist es aber keine Katastrophe.

Rest der Hand ist OK gespielt. IP könnte man den Turnminraise sogar callen, weil man im Schnitt wenn man den Gutshot trifft nur etwas mehr als Potsize zusätzlich gewinnen muss, aber OOP besteht die Gefahr, dass der Gegner behind checked oder eine eigene Bet nur called.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!