Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$1,50 SNG gegen Station

Alt
Standard
$1,50 SNG gegen Station - 10-10-2012, 22:26
(#1)
Benutzerbild von NeilThunder
Since: Jan 2008
Posts: 622
Stats vom Gegner nach 10 Händen: 100/0/0.38

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.5 Tournament, 15/30 Blinds (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 (t1225)
CO (t2495)
Button (t2230)
SB (t1320)
BB (t1380)
Hero (UTG) (t1210)
UTG+1 (t3090)
MP1 (t550)

Hero's M: 26.89

Preflop: Hero is UTG with A, Q
Hero bets t90, 1 fold, MP1 calls t90, MP2 calls t90, 4 folds

Flop: (t315) 6, 6, 4 (3 players)
Hero bets t200, MP1 calls t200, 1 fold

Turn: (t715) 4 (2 players)
Hero checks, MP1 bets t120, Hero calls t120

River: (t955) Q (2 players)
Hero bets t150, MP1 calls t140 (All-In)

Total pot: t1235

Im Nachhinein etwas komisch von mir gespielt. Denke mal bis zum Turn Standard (bin ich Heads Up setz ich Villain auf dem Flop einfach All-in).

Doch was ist das korrekte Turn Play? Einfach rein pushen da mein Ace High (mit den 2 pair aufm board) oft genug noch gut ist? Villain Stats nach called er mich mit Any2 Preflop - auch wenn 10 Hände nicht viel aussagen.

Glaube mich zu erinnern das ich wg. Multi Tablin auf dem Turn gar nicht über den Stack vom Villain im Bilde war. Das die Hand so schlecht gespielt ist ab Turn weiß ich selbst :-)


[Blog]Ein bisschen von allem...

The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März,Juni,Sept u. Dez.09
Feb, Juli und August 2010
 
Alt
Standard
12-10-2012, 10:46
(#2)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
also bei den stacksizes kannst ruhig den turn auch pushen oder eben selbst runtercallen all the way

ich mach i.d.r. check/call turn, check/call river bei den stacksizes, möchtest ihn ja noch bluffen lassen